WPT Season X ab Februar im TV

Am 12. Februar startet auf Fox Sports Net die neueste Staffel der World Poker Tour. Die Produzenten der WPT sind optimistisch und erhoffen sich durch die soliden Zahlen der neunten Staffel einen weiteren Zuschauerzulauf für die kommenden Episoden von Season X.

Die World Poker Tour drohte vor ein paar Jahren immer weiter in der Beliebtheitsskala abzurutschen, doch eine komplette Überarbeitung des Angebots, machte die Turnierserie wieder konkurrenzfähig. Zum einen wurden die Teilnehmerzahlen bei den Events durch Online Qualifikanten gesteigert.

Zum Anderen überarbeitete man die Präsentation für das Fernsehen. So wurde unter anderem Tony Bond ins Boot geholt, der mit seinen bissigen Analysen für Abwechslung sorgt. Die Royal Flush Girls bieten zudem den meisten männlichen Fans auch etwas für das Auge.

Damit scheint die Krise überwunden, zumal man mit dem WPT Club sowie Party Poker schon die Fühler auf den US-Markt ausgestreckt hat. Sollte dieser reguliert werden, könnte die WPT langfristig sogar versuchen der European Poker Tour Rang 2 bei den wichtigsten Turnierserien der Welt streitig zu machen.

Wann die Folgen auch im deutschen Sprachraum zu sehen sind, ist nicht bekannt. Eingefleischte Fans dieses TV-Formats lassen sich jedoch nicht hindern und können mit ein wenig Glück die Serie auf PokerTube und Co genießen.

Quelle: WorldPokerTour.com

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben