PokerStars ändert erneut die Rakebedingungen


PokerStars.com hat auf die Beschwerden vieler Spieler reagiert und erneut die Rakebedingungen geändert. Nach einem Gespräch mit 5 Spielervertretern, wurde sich auf ein neues Konzept geeinigt und die neuen Regelungen werden ab dem 1. Februar umgesetzt.

Kurz vor Ende des Jahres 2011 wurde bei PokerStars.com die Rake-Berechnung von „Dealt“ auf „Weighted Contributed“ umgestellt. Viele User ließen ihrem Ärger freien Lauf und streikten am 1. Januar mit ‚Protest Sit-Outs‚. Nun reagierte man auf die Kritik der aufgebrachten Spieler und traf sich mit 5 Spielervertretern aus dem 2+2-Forum auf der Isle of Man um Kompromisse zu schließen. Bereits für die französischen Spieler kam es zu solch einem Treffen.

Laut unseren Kollegen von PokerStrategy.com, kamen die Spielervertreter mit folgenden Neuerungen aus dem Meeting zurück:

– Der maximale Rake-Prozentsatz bei allen Stakes wurde auf 4,5 Prozent reduziert.

– Der Gesamtrake wird um ungefähr zwei Prozent im Vergleich zu 2011 reduziert. Dadurch werden die jüngsten Verluste in Höhe von 1,5 Prozent im Hinblick auf Belohnungen vollständig kompensiert.

– Supernova & Supernova Elite-Spieler, die mindestens die Hälfte ihrer in 2011 erspielten VPPs bei Ring Games erspielt haben, behalten ihren Status für das Jahr 2013 – wenn sie einfach nur die monatlichen VPP-Statusbedingungen durchweg im Jahr 2012 erfüllen. Das ist ein einmaliger Bonus, der nur für das Jahr 2013 gilt.

– Diese Spieler können es sich jetzt erlauben, zwei Monate nicht die monatlich benötigten VPPs zu erspielen, bevor sie ihren Status verlieren (das ist eine dauerhafte Änderung, die nicht nur für dieses Jahr gilt).

– Um den monatlichen Supernova-Status zu halten, werden die benötigten VPPs auf 6.500 VPPs/Monat gesenkt.

– Es werden zwei neue NLHE Cash Game Limits mit $0,03/$0,06 und $0,08/$0,16 Blinds eingeführt.

– Die Rake-Caps bei High Stakes steigen, während die Caps bei den meisten Stakes sinken.

– Meetings zwischen PokerStars und den Spielern sollen künftig zweimal im Jahr stattfinden.


Die kompletten Änderungen werden bereits ab morgen, den 1. Februar 2012, übernommen.

quelle: PokerStrategy.com


No-Limit Rake-Änderungen
Neue StrukturAlte Struktur (2011)
LimitSpielerRake %CapSpielerRake %Cap
NL 223,50%$0,3025,00%$0,50
3 – 43,50%$0,303 – 45,00%$1,00
5 – 93,50%$0,305 – 95,00%$2,00
NL 524,25%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,25%$0,503 – 45,00%$1,00
5 – 94,25%$1,005 – 95,00%$2,00
NL 624,25%$0,50


3 – 44,25%$0,50


5 – 94,25%$1,00


NL 1024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,003 – 45,00%$1,00
5 – 94,50%$1,505 – 95,00%$2,00
NL 1624,50%$0,50


3 – 44,50%$1,00


5 – 94,50%$1,50


NL 2524,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,003 – 45,00%$1,00
5 – 94,50%$2,005 – 95,00%$2,00
NL 5024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$2,806 – 95,00%$3,00
NL 10024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$2,806 – 95,00%$3,00
NL 20024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$2,806 – 95,00%$3,00
NL 40024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$2,806 – 95,00%$3,00
NL 60024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$2,806 – 95,00%$3,00
NL 1.00024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$3,006 – 95,00%$3,00
NL 2.00024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$3,006 – 95,00%$3,00
NL 4.00024,50%$0,5025,00%$0,50
3 – 44,50%$1,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$3,006 – 95,00%$3,00
NL 5.00024,50%$1,0025,00%$0,50
3 – 44,50%$2,5035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$3,506 – 95,00%$3,00
NL 10.00024,50%$2,0025,00%$0,50
3 – 44,50%$3,0035,00%$1,00


4 – 55,00%$2,00
5 – 94,50%$5,006 – 95,00%$3,00
NL 20.00024,50%$2,002 – 35,00%$2,00
3 – 94,50%$5,004 – 95,00%$5,00
NL 40.00024,50%$2,002 – 35,00%$2,00
3 – 94,50%$5,004 – 95,00%$5,00

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben