WSOP 2012: Line Up bestätigt – October Nine – 1 Million Dollar Event


Mehr Bracelets. Mehr Spieler. Mehr Geld. Die World Series of Poker steigert sich jedes Jahr, um diesmal wieder ihren Höhepunkt zu erreichen. Gestern wurde das offizielle Line-Up bekannt gegeben.

Insgesamt 61 Bracelets gibt es im Jahr 2012 zu gewinnen. Das sind 3 mehr als im vergangenen Jahr. Des Weiteren wurde der Turnierbereich um ungefähr 100 Tische erweitert, was noch mehr Action verspricht.

Der inoffizielle Turnierplan, den wir gestern bereits veröffentlichten, wurde gestern vom Komitee der WSOP bestätigt. „Die diesjährige WSOP Schedule ist sehr aufregend“, so der WSOP Turnier Direktor Jack Effel. „Wir führen sowohl einige fantastische neue Turniere ein, bringen aber auch wieder viele altbewährte und erfolgreiche Events, die unsere Spieler lieben. Wir werden unsere Präsenz in diesem Jahr unter anderem mit mehr Cash Game Tables erweitern. Auch zahlreiche Satellites und Ein-Tages-Turniere werden vermehrt ihren Platz finden. So haben unsere Spieler die einfache Möglichkeit ihr passendes Spiel schnell zu finden ohne das Rio Convention Center zu verlassen.“

Nennenswert ist das Event #55, in das sich jeder von euch mit einem Rekord Buy-In von $1.000.000 einkaufen kann. So etwas gab es noch nie in der Pokergeschichte! Das Turnier wird Live von ESPN im Fernsehen übertragen. 11,1% des Buy-In´s geht an die One Drop Foundation.

Die ‚November Nine‘ gehen – die ‚October Nine‘ kommen. Ob sich da mehr ändert, als nur der Monat, in dem die Austragung des Final-Tables stattfindet, lässt sich bis jetzt noch nicht erahnen. Fakt ist allerdings, dass bereits am 28. Oktober der Final Table beginnt und am 30. Oktober das Heads-Up entschieden wird.

Im Jahr 2011 zog die Veranstaltung 75.672 Teilnehmer aus 105 verschiedenen Nationen ins Rio in Las Vegas und es wurden mehr als $192.000.000 an Preisgeld verliehen. Wir dürfen gespannt sein, was uns dieses Jahr erwartet.

Alle Info’s zur WSOP 2012 erhaltet ihr auf der offiziellen Seite der World Series of Poker.

—> Hier geht’s zur WSOP 2012 Schedule <—

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben