Triple A – Sonntags Topchance in Spanien by Dimi

Triple A Kassenstand 15.516 Euro 

Valencia – Sporting Gijon

Um den Nagel gleichmal auf den Kopf zu treffen: 

Diese Wette wurde von mir ausgesucht, weil mich diese Mannschaft im letzten Spiel gegen Atletico Madrid fasziniert hat. Valencia hat eine tolle Leistung gebracht hat und sich auch gegen den starken Gegner Atletico Madrid mit 0:0 durchgesetzt. Auswärts dem jetzigen Team von Atletico einen Punkt zu klauen, Respekt. In dem Spiel sind keine Tore gefallen, dass liegt zum einzig und allein an der strategischen Ausrichtung von Diego Simeone Atletico Trainer. Sietdem er dabei ist, hat Atletico keinen Treffer kassiert. Hinten dichtmachen und vorne ab und an einen Treffer landen, das ist Atletico Madrid zurzeit. 

Zurück zu Valencia, es ist keine Schande keinen Treffer dort gelandet zu haben. Aber sie haben sich in dem Spiel sehr gut durchdachte Chancen rausgespielt. Und diese Chancen waren keine Zufallsprodukte sondern herausgespielt. Motiviertes Mittelfeld mit gutem Passspiel. Auch eine Handschrift des spanischen Trainers Unai Emery, den ich als einen zukünftigen grossen Trainernamen sehe. Mit Soldado verfügen sie auch über einen der besten Stürmer in Spanien. 14 Treffer hat er diese Saison schon eingenetzt. Gegen die Topdefensive von Atletico konnte er seine Chancen nicht nutzen. Und das ist wie gesagt keine Schande. 

Valencia hat 3 Auswärtsspiele in Folge gespielt und kein Spiel verloren. 0:0 gegen Atletico, 2:2 gegen Racing Santander, 1:1 gegen Osasuna, die das ersatzgeschwächte Barcelona (Schonung Champions League) gestern umgehauen haben. Jetzt kehren sie nach Hause zurück. sie sind heimstark und treffen auf eine der schwachen Gegener in Spanien. Die auswärtsschwache Mannschaft aus Gijon kommt zu Besuch. Und Valencia ist heiss auf 3 Punkte. Sie wollen sich den letzten festen Champions League Platz auf Nummer 3 festigen, weil sie zu den im Hintergrund streunenden Verfolgern Levante, Atletico und Espanyol den Abstand halten wollen. Heimbilanz 6 2 2 mit 18 zu 12 Toren. Davon ein 2:3 gegen Real Madrid. Also Real bereinigt 6 2 1. 

Sporting Gijon im Gegenzug ist mit 2 1 7 und 10 zu 26 Toren drittschlechteste Auswärtsmannschaft in Spanien. Ihre letzten drei Auswärtsspiele haben sie mit Handicap verloren gegen Sociedad 5:1, Villareal 3:0 und Real Betis 2:0. Was die 3 Mannschaften können kann Valncia in Ihrer momentanen form schon lange. Es gibt auf beiden Seiten nur ein zwei aber keine signifikanten Ausfälle. Gijon bekommt nach meinen letzten informationen einen neuen Trainer, Preciado musste gehen. Neuer Trainer noch N.N. Interimbetreuerstab heute.

Man bekommt eine tolle 1,50 für Valencia schiesst mehr als 1,5 Tore auf bwin und bet365. Gijon hat nur 2 mal in all seinen Auswärtsspielen weniger als 2 Tore kassiert. Da ich mir auch ein 2:1 vorstellen kann. (Valencia ist leider immer gut für ein Gegentor.) und die Handicapquoten mit Asian handicap -1 nicht gerade gut sind (1,55 Niveau) eine super Alternative zu einer 1X2 Wette mit oder ohne Handicap. Handicap ist natürlich drin. Aber warum nicht von dieser Topquote (für dieses Ereignis) profitieren. Valencia wird in den meisten dieser Konstellationen 2 mal einnetzen mehr als 2 von 3 daher enormes Value. Bei Handicap haben wir das Problem, dass sich Valncia ab und an mal auruht auf einer Führung und nicht den Kampfgeist zeigt wie zum Beispiel Real, Bilbao, oder Barcelona und immer wieder noch ein Tor draufsetzen will. 

Einsatz 500 Euro aus Triple A Kasse Valencia mehr als 1,5 Tore zu 1,50 

Viel Erfolg

Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben