iPoker demnächst mit zwei getrennten Netzwerken?


Laut einem Bericht von Pokerfuse steht eine Abgliederung innerhalb des iPoker Netzwerks kurz bevor. So sollen die einflussreichen Poker Skins demnächst getrennt von den kleineren laufen, um verschiedene Gruppen von Spielern zu erzeugen. Laut einer Quelle „nah am Thema“ könnte der Split schon in den nächsten zwei Monaten von statten gehen.

Um welche Pokerräume es sich genau handeln soll, ist noch nicht klar. Zu den bekanntesten iPoker Skins gehören aber mit Sicherheit Titan Poker, William Hill Poker, Poker 770, Chili Poker, Mansion Poker oder auch Expekt Poker. Insgesamt laufen bei iPoker zur Zeit über 40 Skins, was es zum drittgrößten Netzwerk der Welt machen lässt.

Sollte es zum Split kommen, könnten die Spieler in Zukunft aber nicht mehr übergreifend mit Spielern aus dem jeweiligen anderen Netzwerk an den Tischen sitzen. Man müsste sich dann wohl für eine der beiden Seiten entscheiden.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben