Tim West und Jason Lee ab sofort bei Lock Poker


Lock Poker baut seinen Kader weiter aus. Mit Tim West und Jason Lee gehören ab sofort zwei weitere Spieler zum LockPRO Elite Team.

Damit steigt die Zahl der Elite Pros auf über 20 an. Neben Leo Margets aus Spanien und dem Belgier Kevin Vandersmissen sind Melanie Weisner und Chris Moorman wohl die bekanntesten Namen mit einem Lock Sponsor Deal. Jetzt kommen also noch ein Amerikaner und ein Kanadier hinzu.

 

 

 

 
Tim West (26) aus den USA spielt schon seit über acht Jahren Poker, sechs davon professionell. Er begann seine Pokerkarriere mit Limit Hold Em, wechselte dann aber schnell über zu Sit n Gos und MTTs.

Der Bankrollbuilder für ihn war ein Sieg bei einem $150 Turnier auf Party Poker für knapp $40,000. Mittlerweile hat es West aber schon auf über $3,000,000 in Online- und $1,600,000 in Livewinnings gebracht. Seinen größten Livecash erzielte er im letzten Jahr beim Wynn Classic Main Event in Las Vegas für $318,738.

Er selbst kommentierte seinen neuen Deal wie folgt:

„Ich freue mich riesig jetzt zum Lock Poker Team zu gehören. Es ist mir eine Ehre mit solchen Spielern wie Chris Moorman, Matt Stout, Jason Young und Melanie Weisner zusammen zu sein. Ich bin sehr gespannt darauf, was die Zukunft bereit hält.“


Zweiter Neuer im Bunde ist der Kanadier Jason Lee. Wie viele andere auch, machte er seine ersten Pokererfahrungen bei Homegames mit Freunden. Während seiner Zeit am College setzte er sich dann intensiv mit dem Spiel auseinander und begann in dieser Zeit auch seine Onlinekarriere.

„JaspudUF“ ist einer seiner Nicks, mit denen er bis heute über $3,000,000 in Winnings erzielen konnte. Sein bestes Liveresultat ist ein dritter Platz bei der EPT in Villamoura 2010, der ihm ein Preisgeld von $236,692 bescherte.

„Ich wünschte, ich könnte in Worte fassen, wie begeistert ich bin, jetzt im Lock Poker Team zu sein. Ich bin sehr gespannt darauf, von solch einem erstklassigen Team an Poker Profis umgeben zu sein. Lock ist wirklich die beste Gaming Seite im Netz und ich freue mich, mit ihnen in Zukunft noch weiter zu wachsen.“ so Lee.

Jennifer Larson, CEO von Lock Poker, fügte noch hinzu: „Tim und Jason sind beides großartige Spieler und Menschen! Ich bin sehr glücklich darüber, sie jetzt bei uns willkommen zu heißen. Das Ziel ist es, eine globale Familie zu erschaffen, die vielfältig in Skill, Leidenschaft, Poker und Leben ist. Die anfängliche Vision, die ich mit Lock hatte, wird nun Wirklichkeit. Unsere Zusammenarbeit mit den Spielern wird jeden Tag stärker.“

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben