Triple A – Over Party die Zweite! – by Dimi

Mit Teil 1 der Over Party! haben wir die Triple A Kasse schön geboostet. 16.657 Euro ist der neue Kassenstand auf neuem Hoch. Der erste Teil der Over Party animiert mich einen zweiten Teil zu veröffentlichen. Der Versuch gestern war im Review fast schon zu einfach. Zenit – Benfica mit 3:2 war fast eine Kopie des Spiels Zenit – Porto 3:1. AC Milan – Arsenal, Arsenal kann seine Bude nicht sauber halten, im wahrsten Sinne des Wortes. Hätte aber nicht gedacht, dass nur AC Milan den Job macht. The Strongest hat das frühe Gegentor von Santos belächelt und wie die Geier haben sie darauf gewartet, dass Santos nicht mehr atmen kann. Ein glückliches zweites Tor in Minute 90 hat uns den Sieg gegeben. Ein Verlust war nie wirklich die Gefahr als man schon in Minute 34 den 1:1 Ausgleich schoss.

Für heute habe ich leider keine Zeit auf große Erklärungen. 3 overs und ein under werden alle mit jeweils 100 Euro angespielt. Der Haupttipp liegt bei 250 Euro Einsatz.

17 Uhr, Lokomotive Moskau – Athletic de Bilbao (Haupttipp)

Genau wie in Spanien wird Athletic de Bilbao dieses Spiel dominieren. Alle Erklärungen zum Spiel von bilbao in meinen letzten Analysen. Hier bei der Over Wette spielt es eine große Rolle, dass Atheltic de Bilbao, dass verteidigen oft unterschätzt. Und ein zwei Buden machen sie selber. Rein qualitativ sehe ich Bilbao vorne. Lokomotive hat den Heim – und Kältevorteil

Einsatz 250 auf Over 2,5 Tore zu Valuequote 2,15
(oder Topchance auf über 2 Tore asiatisch! mit kleinerer Quote)

[cbanner#5]

 

Je 100 Euro Einsatz:

20 Uhr Porto – Manchsester City über 2,5 Tore zu 2,00
AZ Aalkmar – RSC Anderlecht über 2,5 Tore zu 1,825
bis auf das unter 2,5 Tore bie Stoke City und Valencia zu 1,70
=> Bei den Kälte und Platzbedingungen in Stoke werden sie in ihrer Spielweise eher auf Defensive schalten, um in Spanien alles klar zu machen.

Viel Erfolg
Dimi

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben