EPT Deauville – Final Table Recap mit Jonathan Duhamel und Kevin MacPhee


Die European Poker Tour gibt sich keine Pause. Der Final Table der EPT in Deauville ist Geschichte und es geht gleich weiter zum nächsten Tourstopp. Kopenhagen steht vor der Tür.

Bevor wir die Live-Action in Kopenhagen bereits in wenigen Tagen verfolgen dürfen, haben wir noch ein wenig Zeit, den Final Table gemeinsam mit Jonathan Duhamel und Kevin MacPhee nochmals zu verfolgen.

PokerStars.tv hat den Stream zur Verfügung gestellt und wer ihn verpasst hat, kann ihn sich hier ansehen. Durch das Programm führt James Hartigan und Matt Broughton. Special Guests sind unter anderem Jonathan Duhamel, Kevin MacPhee und Shaun Deep. 

 

Hier nochmals die Finalisten:

1 Bruno Jais 3,450,000
2 Mick Graydon 960,000
3 Olivier Rogez 4,415,000
4 Vuong Than Trong 2,570,000
5 Vadzim Kursevich 5,670,000
6 Paul Guichard 5,955,000
7 Luca Pagano 2,010,000
8 Yorane Kerignard 1,680,000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben