Negreanu beim LAPT Finale – Videointerview

Ein warmes Plätzchen hat sich PokerStars Pro Daniel Negreanu ausgesucht – er spielt derzeit in São Paulo das LAPT Grand Final. 367 Spieler haben die umgerechnet knapp €1.650 Buy In gezahlt, auf den Sieger warten 324.600 USD Preisgeld. Derzeit sind noch 31 Spieler im Turnier und Negreanu ist unter den Top 5 in Chips.

Negreanu wäre fast massiver Chipleader gewesen – diese Monsterhand jedoch warf Ihn auf „nur“ doppelten Average zurück:

Aug einem Board von ThKh6d ist Caio Pimenta mit AcAs gegen Negreanus AhQh all in – Turn Tc und River 8s blanken und der Brasilianer doppelt auf. Nach dieser Hand hat Pimenta ca. 530k und Negreanu 375k in Chips. 

Hier ein kurzes Interview unserer Kollegen von Pokernews:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben