CAPT: Matthias Kurtz gewinnt beim PLO & Start des Main Event


Die Casinos Austria Poker Tour macht derzeit in Bregenz Halt. Der zweite Tourstopp der CAPT 2012 bietet viel Auswahl und mit dem Main Event ein ganz großes Highlight. Gestern stand jedoch noch das €500 Pot-Limit Omaha auf dem Programm und hier setzte sich Matthias Kurtz aus Deutschland durch.

Insgesamt 116 Spieler meldeten sich für dieses Turnier, sodass es um €55.100 an Preisgeldern ging. Zu den Finalisten gehörten auch Erich Kollmann und Stefan Rapp. Nachdem sich die beiden verabschiedet hatten, einigten sich die verbliebenen fünf Spieler auf einen Deal.

Heute startet das €2.000 Main Event. Natalie Hof, Torsten Brinkmann, Max Lehmannski, Erich Kollmann, Heinz Kamutzki und viele weitere bekannte Spieler werden am Start sein. Man erwartet bis zu 180 Spieler.

Unser Kollege Tobias Falke ist vor Ort und wird euch am Ende des Tages mit einer Zusammenfassung und Interviews auf PokerToday versorgen. Stay tuned!

[cbanner#2]

CAPT Bregenz Pot-Limit Omaha

Buy-in: €500
Spieler: 116
Preispool: €55.100

Hier noch die Payouts:

RankPlayerLandPreisgeld
1Matthias KurtzD€ 16.530
2Rainer RappA€ 9.920
3Benjamin JuhaszHU€ 6.615
4Thomas SchröpferD€ 4.875
5Andre KretschmarD€ 3.665
6Stefan RappA€ 2.865
7Erich KollmannA€ 2.480
8Shi Guang LuoA€ 1.930
9NN € 1.515
10Siyu ShaD€ 1.240
11Roger HafterCH€ 1.155
12NN € 1.155
13Thomas HofmannCH€ 1.155

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben