2.Bundesliga by George

Hallo Sportsfreunde. Die internationalen Freundschaftsspiele waren nicht nur für mich, aber auch für viele ein Reinfall. Es wurden zu viele Spieler getestet und deshalb waren auch die Spiele unberechenbar. Für Freitag gibt es einige interessante Picks, die aus dem Spielplan hervorkommen.

VfL Bochum – Dynamo Dresden
02.03.2012 20:30, 2. Bundesliga, Deutschland

Im Rewirpower Stadion empfängt der VFL Bochum die Mannschaft aus Dynamo Dresden. In der Rückrundensaison 2011/12 spielen beide Mannschaften einen sehr offensiven Fußball und die Fans können sich auf einen sehr spannenden Schlagabtausch freuen. Im letzten Spiel konnten sie nach einer 1:0-Führung in Fürth, gegen die wohl beste Mannschaft der 2.Bundesliga, nicht bestehen. Zu viele Fehler wurden in den Bochumer Abwehrreihen gemacht und sie verloren verdient mit 6:2. Was aber auffällt ist, dass sie das siebte Spiel in Folge das Tor treffen. Nach 23 Spieltagen verbuchen sie 30 Punkte und belegen den 9.Tabellenplatz. 4 Spiele trugen die Bochumer 2012 aus und alle 4 Partien endeten über 2,5 Tore. Insgesamt 20 Tore sahen die Fans in der Rückrunde bei den Spielen Bochums. 2 Heimsiege und 2 Auswärtsniederlagen verbuchen sie zum Rückrundenstart. Den Aufstieg können sie in dieser Saison abschminken. Mit 16 Punkten Abstand zu den Aufstiegsplätzen ist es in dieser Saison unmöglich noch aufzusteigen. Nicht dabei werden die Spieler Patrick Fabian, Philipp Bönig (beide Ersatzspieler) Faton Toski, Paul Freier, Mirkan Aydin (22E/5T), Michael Delura und Daniel Ginczek (18E/3T).

Dynamo Dresden spielt in der Rückrunde einen sehr schönen und erfolgreichen Fußball. Sie sind immer für ein Tor gut und das haben sie im Jahr 2012 gezeigt. Mit 7 Punkten aus den letzten 4 Spielen konnten sie einen gewissen Boden gutmachen und die abstiegsbedrohten Plätze verlassen.3 der 4 Rückrundenpartien endeten mit über 2,5 Tore. Innerhalb weniger Minuten konnten sie das letzte Spiel gegen Duisburg klar machen und gewannen das dritte Heimspiel in Folge. Vor allem kann sich Dynamo auf seine Fans verlassen, die ihre Mannschaft wirklich unterstützen und bei jedem Spiel für eine gute Atmosphäre sorgen. In der 2.Bundesliga verbuchen sie in dieser Saison ein Rekord. 18 der 23 Spiele enden über 2,5 Tore und entspricht 78 %. Einfach Wahnsinn. Auswärts haben sie folgende Statistik 2-2-7 und 15:25 Tore. 9 der 11 Auswärtsspiele endeten über 2,5 Tore. Ihr Goalgetter Poté (16E/9T) kehrt gegen den VFL Bochum wieder in die Startelf zurück und wird seine Mannschaft sehr unterstützen. Eilhoff (TW),Hesl, Franke und Heller werden gegen den VFL Bochum fehlen.

[cbanner#5]

 

Mögliche Aufstellung:

VFL Bochum: Luthe, Concha, Maltritz, Acquistapace, Kopplin, Kramer, Azaouagh, Dabrowski, Federico, Inui, Gelashvili

Dynamo Dresden: Kirsten, Gueye, Bregerie, Savic, Schuppan, Koch, Solga, Fiel, Trojan, Poté, Dedic

Fazit: Laut Statistik fallen pro Heimspiel in Bochum 3,08 Tore und bei Dynamo Dresden pro Auswärtsspiel 3,64 Tore. Beide Mannschaften befinden sich im Mittelfeld und können ohne große Gedanken ins Spiel gehen. Ich erwarte ein offenes Spiel mit einigen Toren.

Mein Tipp: over 2,5 Tore Quote 1,73 bei Betfair

Viel Erfolg an alle.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben