Triple A – Die Hajduk Affäre am 2. März – frühe Quoten mitnehmen by Dimi (Update)

NK Zagreb – Hajduk Split, 2. März 17 Uhr 

Mit NK Zagreb, können wir sehr hoch profitieren mit der aktuellen Schwäche von Hajduk Split.

In Kurzform für alle Neuankömmlinge. Hajduk Split hat finanzielle Probleme. Gehälter sind nicht sicher. 80 % der guten Spieler haben die Mannschaft verlassen. Der Trainer hat notwendigerweise gewechselt. Dies ist alles über die Winterpause passiert. Und erst vor am Samstag haben wir dieses Spielchen mit NK Istra probiert. Eine zugegeben schwache Mannschaft. Sie führten lange mit 0:1 haben aber in der 89 min das 1:1 kassiert. 

Mit Nk Zagreb können wir das Ganze mit einer viel stärkeren Mannschaft machen. Und dann auch noch im Heimspiel. Die Quoten bei Bwin liegen bei 3.10 für einen Heimsieg. Das heißt bis zu ca. 3.40 werden möglich sein bei anderen Anbietern. 

Gleichzeitig Würzen wir es mit etwas Handicap und besserer Quote.

Schaut täglich rein wann dieses Spiel bei bet365 und anderen Wettanbietern wie Tipico angeboten wird.

Update (27. Februar, 14h):

Einsatz 300 Euro auf Doppelte Chance Nk Zagreb oder unentschieden zu 1,75
Einsatz 150 Euro auf Draw No Bet Sieg für NK Zagreb zu 2,50
Einsatz 75 Euro auf Sieg NK Zagreb zu 3,40
Einsatz 25 Euro auf Asian Handicap -1 Sieg für NK Zagreb zu 6,90

Alle Quoten bet365

alte Meldung:

Einsatz 250 Euro Sieg NK Zagreb zu 3.10 – 3.50
(weil nur bei bwin momentan / holt euch bessere Quoten)
Einsatz 50 Euro Handicap Sieg zu 5-8 Quoten sind abzuwarten / UPDATE erfolgt

 

Viel Erfolg
Dimi

 

[cbanner#5]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben