Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo liebe Tennisfreunde!

Der Kassenstand beträgt nun 430,00 € genau, sofern ich mich nicht verrechnet habe im Eifer des Gefechts. Die letzten 6 von 7 Tipps waren richtig und die Kasse ging mit einem schönen Boost wieder ein Stück nach oben. Hätte ich nur Anderson gegen Roddick noch mitgenommen, aber nein nein nein mal wieder nicht getraut.

Diese Woche ist eher wenig Profitennis, da Indian-Wells einfach das Highlight ist. Allerdings starten die Frauen erst am 07. März und die Herren am 08. März. Vorher hat man nur die Möglichkeit Quali-Spiele zu analysieren oder halt Futures. Da gibt es definitiv genug Auswahl.

Heute tippe ich 2 Spiele mit je einem Einsatz von 25,00 €.

ITF Herren – Frankreich F4 – 05.03.2012 – 16:00 Uhr

Langer gewinnt gegen Lamasine für Quote 1,53

Hier handelt es sich um ein Match bei einem Future-Turnier. Das ist für die Weltrangliste jenseits der 300. Aber ab und an trifft man dort auch auf bekannte Namen und vor allem auf aufstrebende Talente so wie unser deutscher Nils Langer. Er ist die 489 der Welt und hat aber 2012 hervorragend gespielt. Er hat schon 3633 $ sich erspielt, was lächerlich aussieht, aber auf der Future-Ebene doch viel Geld ist, wenn man sich die Preispools betrachtet. Er hat eine 10-5 Bilanz, wobei er schon 1 Turnier gewinnen konnte. Er gewann dort unter anderem gegen Oswald. Er hat auch schon einen Copil besiegt oder schon 2x einen zuletzt stark aufspielenden Olivetti, der sich ja ins Viertelfinale von Marseille zuletzt gespielt hat. Er hat Potential und muss sich durch die Futures erstmal hochspielen um regelmäßig bei den Challengern dabei sein zu dürfen. Heute trifft er auf Lamasine, der die Nr. 764 der Welt ist und absolut noch nichts gerissen hat im Jahre 2012. Allgemein hat er seit 2010 nichts gerissen und wenn ihr seine Stats checkt versteht ihr was ich meine. Langer ist hier hoher Favorit und ich sehe ihn hier auch klar vorne. Bei bet365 kann man auf alle Future-Turniere bei den Damen und Herren setzen, also dort findet ihr dieses Spiel.

 
Indian Wells Qualifikation – 05.03.2012 – 20:15 Uhr

Bratchikova gewinnt gegen Hlavackova für Quote 1,66

 

Hlavackova konnte bisher nur im Doppel sich bekannt machen. Im Einzel hingegen passt es noch nicht so ganz. Dieses Jahr ging sie durch die Australian Open Quali und dann folgten 3 Niederlagen gegen Petrova, Feuerstein und Parmentier. Da hätte man durchaus besser abschneiden können. Sie muss heute gegen eine zurzeit gut aufgelegte Bratchikova ran, die mittlerweile schon die 96 der Welt ist. Auch sie ging durch die Australian Open Quali, die allerdings sehr hart war wenn man sich die Gegnerinnen betrachtete und zog sogar in die 3. Runde ein. Zuletzt schlug sie sogar Vinci auf Sand, also die hat schon Potential. Nun muss sie darauf achten dass sie sich für die großen Turniere wie dieses qualifizieren kann um eifrig weiter Punkte zu sammeln. Hlavackova mit keiner guten Form gegen eine gut aufgelegte Bratchikova, das sollte klappen.

 
Was habt ihr heute finden können? Bin gespannt auf eure Tipps.

 

Gruß ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben