Montesino Wien: PartyPoker Premier League V – Dwan, Cates und Laak mit dabei!

Das Line-Up der PartyPoker Premier League, die während der World Poker Tour im Montesino Wien abgehalten wird, kann sich immer mehr sehen lassen. Nach der Zusage von Patrik Antonius und Erik Seidel haben nun auch Tom Dwan, Daniel Cates und Phil Laak ihr Kommen angekündigt.

Vom 4. – 10 April findet die Party Poker Premier League im Montesino in Wien statt. Die Teilnehmer können sich sehen lassen. Erik Seidel, Patrik Antonius, Tony G, Luke „FullFlush“ Schwartz, Vanessa Selbst, Sam Trickett, Andy Frankenberger haben bereits zugesagt. Jetzt folgen Tom Dwan, Daniel Cates und Phil Laak. 

“The Big Game, Premier League, und die WPT – alles an einem Platz, alles zur selben Zeit?!?! Vienna here we come”, so Phil Laak. “The Big Game ist ein 48-hour cash game? Gut, dann sollte ich bereits zwei Tage früher ohne Schlaf auskommen, sonst wäre es unfair.“ Somit machte er eine Anspielung auf seinen Weltrekord, als er 2010, 117 Stunden am Stück 10/20 No Limit Hold Em Cash Game spielte. 

Wer sich selbst noch für dieses Event qualifizieren will, der kann dies auf PartyPoker versuchen. Dort laufen die Qualifiers noch bis zum 18. März. Die Premier Poker League findet im Vorfeld der World Poker Tour und zeitgleich mit dem WPT Opening statt. Also reichlich Pokeraction im Montesino Wien. All weiteren Informationen zur World Poker Tour findet ihr auf der WPT Homepage oder unter montesino.at.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben