Goran’s myBet.com – Challenge

Moin Sportsfreunde,
gestern konnte ich ein Plus von € 20 verzeichnen. Schalke siegte gegen Twente mit 4:1 und somit wurde die Handicap- Quote von 3,10 geknackt. Auch Udinese gewann zu Hause mit 2:1 und konnte der myBet.com – Kasse ein paar Euros beisteuern. Beim Spiel Real Madrid vs ZSKA Moskau lag ich mit meiner Under 3,5 Tore- Wette leider daneben. Ich habe Euch mal ein Screenshot von den bisherigen Ergebnissen fertig gemacht. Die Bankroll steht momentan bei € 1070!
http://img820.imageshack.us/img820/5413/mybet.png
Diesen Samstag habe mich auf die Bundesliga festgelegt und habe mich dort für zwei Einzelspiele, sowie eine Kombiwette entschieden.
Bol Sans!
 
 

 
Bayer Leverkusen – Borussia Mönchengladbach: ( 17.03.2012, 15.30 Uhr )
 
Die Mannschaft von Robin Dutt empfängt hier Borussia Mönchengladbach um Taktikfuchs Favre. Im Rheinderby ist immer Feuer drin und man wird sich auf ein kämpferisches Duell freuen dürfen. Die Leverkusener sollten den 1:7 Schock bei Barcelona langsam verdaut haben. Leverkusen kann sich jetzt komplett auf den Endspurt in der Bundesliga konzentrieren!
Bayer Leverkusen steht momentan auf Tabellenplatz 5 in der Bundesliga, mit 7 bzw. 8 Punkten Rückstand auf Schalke bzw. Gladbach. Wenn man die Champions- League- Plätze noch erreichen will, sollte man Heimspiele gegen den direkten Konkurrenten defintiv gewinnen! Die Werkself aus Leverkusen hat in der Rückrunde noch kein Heimspiel verloren. Gegen den VfB aus Stuttgart gab es ein 2:2, ansonsten gab es drei Heimsiege gegen Bayern München mit 2:0, gegen Augsburg mit 4:1 und mit 3:2 gegen Mainz. Die Offensivabteilung von Leverkusen hat mit Schürrle, Derdiyok, Kießling oder einem Renato Augusto Spieler in Ihren Reihen, die jederzeit ein Spiel entscheiden können. Ich denke die Spieler wissen was die Stunde geschlagen hat. Leverkusen wird in der heimischen BayArena Tempo gehen um einen weiteren Schritt in Richtung Champions- League zu machen.
 
Das Team von Taktik- Genie Lucien Favre schwächelt die letzten vier Wochen. In dieser Zeit konnten die Gladbacher keinen Dreier mehr einfahren. Den von Günther Netzer herbeigesehnten Meistertitel, kann man sich eh abschminken. Für Gladbach gilt es jetzt das bestmögliche aus dieser Saison heraus zuholen, soviele Punkte wie möglich ins Ziel zu retten! Es grenzt an eine Sensation das diese Truppe nach 25 Spieltagen auf Tabellenplatz 3 steht! Es hat sich in den letzten Spielen schon angedeutet in welche Richtung es jetzt für die Gladbacher gehen wird. Gladbach hat sich letztes Jahr in letzter Sekunde vor dem Abstieg gerettet und spielt dieses Jahr mit fast exakt demselben Kader um die Königsklasse?! Unfassbar! Ich denke es bricht gerade die Zeit an, wo die Gladbacher anfangen werden wegzubrechen. Gladbach spielt schon zu lange am Limit. Spieler wie Hanke, Nordveit, Arango oder Jantschke lassen immer mehr nach! Ich denke in diesem Derby wird es für Reus und Co. nichts zu holen geben. Leverkusen will wieder in die richtige Spur und wird nochmal probieren ganz Oben anzugreifen. Bayer Leverkusen gibt Vollgas und gewinnt das Rheinland- Derby!
Mein Tipp: BAYER LEVERKUSEN 1       / 2,15 Quote bei myBet.com / EINZELWETTE; Einsatz: € 12,50
Mein Tipp: BAYER LEVERKUSEN HC-1 / 4,10 Quote bei myBet.com / EINZELWETTE; Einsatz: € 7,50
 
 
1. FC Nürnberg – VFL Wolfsburg: ( 17.03.2012, 15.30 Uhr )
 
Die Nürnberger Rostbratwürstchen empfangen die Wölfe aus Wolfsburg. Nürnberg ist für mich so ein Verein, der ruhig mal wieder für ne Saison in die Zweite Bundesliga gehen könnte.
Nürnberg spielt langweiligen Fussball, hat ein unsympatischen Fussballtrainer und gurkt sich Jahr für Jahr durch die Liga. Momentan stehen Sie mit 31 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz.
In der Bundesliga- Heimtabelle belegt Nürnberg Platz 11. Sie haben zu Hause bereits viermal verloren. Wenn man sich Ihren Kader mal so anschaut, dann ist dort nicht viel Qualität zu finden. Für mich sind die Nürnberger keine besonders starke Bundesligamannschaft vor den sich der VFL Wolfsburg fürchten muss! Für das Team von Dieter Hecking kann es nur über den Kampf gehen. Ich vermute mehr als ein Punkt wird nicht drin sein.
 
Die von Felix Magath trainierten Wolfsburg kommen mit einem großen Schub Selbstvertrauen nach Nürnberg gereist. Am letzten Spieltag konnten die Wölfe, das Team aus Leverkusen mit 3:2 bezwingen. Der VFL ist jetzt wieder auf Tuchfühlung zu den internationalen Plätzen. Die Wolfsburger wollen eine Serie starten und auch anfangen Auswärts zu punkten! Sie fangen langsam an sich zu finden und wollen jetzt den Rückenwind aus dem Temporeichen Leverkusen- Spiel mitnehmen. Es ist ein enorm wichtiges Spiel für Magath, da hier wirklich 3 Punkte nötig wären, um nochmal ein weiteres Signal an die Euro- League- Plätze zu senden. Die Wölfe sind in der Lage guten Fussball zu spielen, dass haben Sie zuletzt häufiger gezeigt, nur leider waren Sie teilweise auch vom Pech verfolgt. Quälix Magath wird seinen Jungs schon eingetrichtert haben, dass Sie nochmal versuchen wollen oben anzugreifen. Die Qualität des VW- Klubs sollte reichen um in Nürnberg nicht zu verlieren, wenn Sie dort nicht sogar den langersehnten Auswärtsdreier einfahren. Ich vertraue auf Spieler wie Helmes, Mandzukic, Schäfer, Polak oder Kapitän Träsch. Diese Jungs werden den Karren für König Felix noch aus dem Dreck ziehen!
Mein Tipp: VFL WOLFSBURG X/2 / 1,65 Quote bei myBet.com / EINZELWETTE; Einsatz: € 30
 
 
Kombiwette:
Hertha BSC Berlin – Bayern München: ( 17.03.2012, 18.30 Uhr ) + 1. FC Nürnberg – VFL Wolfsburg ( 17.03.2012, 15.30 Uhr )
 
Außerdem werde ich noch eine Kombiwette mit Wolfsburg X/2 in Nürnberg und Bayern Sieg bei der Hertha spielen. Wolfsburg X/2 bringt eine 1,65 Quote und der Bayern- Sieg bringt 1,42. Das ergibt eine Gesamtquote von 2,34. Warum Wolfsburg meiner Meinung nach nicht in Nürnberg verliert, habe ich oben erklärt. Bei den Bayern geht das schneller! Bayern hat jetzt gegen Hoffenheim beim 7:1 und gegen Basel beim 7:0 jetzt zweimal gezeigt wo der Hammer hängt! Das war auch für die Dortmunder nochmal als Kampfansage zu werten! Die Bayern kommen mit mächtig Selbstvertrauen in die Haupstadt gereist. Ich denke Sie wollen jetzt endlich auch Ihre Auswärtsschwäche ablegen und dem BVB weiter im Nacken bleiben. Die Bayern sind aufgewacht und werden sich von stark verunsicherten Berliner nicht aufhalten lassen. Ich denke Bayern wird stark auftreten und die Hertha kann sich schonmal warm anziehen. Ich werde bei der Kombiquote von 2,34, € 20 investieren. Das ergibt eine Maximale Auszahlung von € 46,80.
 
 
Gruß Goran-
Bol Sans!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben