Erfolgreichster Online Turnierspieler aller Zeiten Chris „Moorman1“ Moormann gewinnt sein erstes Live Event

Chris Moorman gewann bisher $7.795.934 bei Online Turnieren und 11 mal konnte er sich die Triple Crown sichern. Das macht ihn zum erfolgreichsten Turnierspieler aller Zeiten.  Bei der laufenden EPT in Madrid konnte er sich nun endlich über einen ersten Platz bei einem Live Event freuen.

Bei einigen Events kassierte der 26-Jährige in den vergangenen zwei Jahren ordentlich ab, vor allem im letzten Jahr. Dort wurde er Dritter bei dem WSOP $2.500 NL Event für $271.800. Runner up beim WSOP $10k Six Handed Turnier für $716.282 und ebenfalls ein Zweiter Platz beim WSOP Europe €10.000 Main Event für das er umgerechnet $1.068.690 erhielt.

Trotz seiner vielen Cashes, wünschte sich Moormann für das Jahr 2012 nichts sehnlicher als endlich in einem Live Turnier als Champion hervorzugehen, wie er am 5. Januar 2012 bloggte: „Das ist eines meiner Ziele die ich mir schon einige Jahre gemacht habe, aber das ist wahrscheinlich das erste Jahr in dem ich fest daran glaube es wirklich zu schaffen. Live Events sind bei mir in den letzten Jahren gut gelaufen und haben mir eine Menge an Selbstvertrauen in meinem (Live-)Spiel gegeben. Obwohl ich nichts gravierendes an meinem Spielverhalten verändert habe, merke ich an einigen Kleinigkeiten, dass sie den Unterschied machen und es wäre sehr schön ein großes Live Turnier zu gewinnen 😀 Hoffentlich habe ich gelernt HU zu spielen, wenn ich die Chance noch einmal bekomme!“

Eine große Last muss von ihm gefallen sein, als er gestern das $1.000 Turbo Sideevent der EPT in Madrid shippte. Via Facebook postete er: „Endlich ein Live Turnier gewonnen, es dauerte nur 6 Jahre!!!! 1k Turbo mit Bounties für 21k + 14k Bounty. Super HU Battle, welches über eine Stunde dauerte. Nun wird gefeiert, aber ohne Alkohol! – mit Jason Koon.“

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben