Starke Line-up für den Auftakt der iSeries LIVE

Poker und Wetten gehören einfach zusammen. Egal ob Prop Bets abseits des Tisches oder die schnelle Wette, welche Farbe nun am Flop kommt. Das haben sich die Macher der iSeries LIVE auch gedacht und eine Turnierserie geschaffen, bei der die Zuschauer Geld gewinnen können!

Der Startschuss für die iSeries LIVE fällt am 5. April in Dublin, Irland. Gespielt wird ein €10.000 Buy-in Winner Takes It All. Mit am Start sind Daniel Negreanu, Maria Ho, Carlos Mortensen, Eoghan O’Dea, Faraz Jaka, Dave Ulliott, James Dempsey, Phil Hellmuth sowie Tobias Reinkemeier und Marvin Rettenmaier.

Der Clou ist die Möglichkeit zu Wetten. Auf den Sieger, auf den Gewinner einer Hand, wer als nächstes rausfliegt oder Last-Longer Bets. Dazu gibt es die Optionen auf Flops zu wetten, darunter welche Farbe kommt, ob das Board gepaart sein wird et cetera.

Ermöglicht wird das Ganze durch ein spannendes Konzept. Es gibt einen Live Stream mit Hole Cards und als Partner für die Wettvermittlung hat man sich Paddy Power Poker ins Boot geholt.

Weitere Events sind in Planung, darunter Heads-up Turniere oder 6-max Events mit 36 Startern. Hinter der iSeries LIVE steht Poker Royality LLC, die größte und erfolgreichste Agentur für Pokerspieler.

Ob die Turnierserie ein Erfolg wird, lässt sich nicht sagen, doch die Idee ist viel versprechend.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben