Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Tennisfreunde!

Heute fand ich 7 oder 8 Spiele hochinteressant, aber habe mir nur 5 rausgepickt, obwohl das auch schon viel ist. 3 Einzeltipps und eine 2-er Kombi von der ich erwarte dass sie trifft.

Am meisten gejuckt hat es bei Larsson-Kleybanova, ist mir aber letztlich doch zu unsicher. Kleybanova hat früher bärenstark gespielt und dann wegen einer Krebserkrankung (Hodkins-Lymphom glaube ich) aufhören müssen und schon an ihr Karriereende gedacht. Nun ist sie wieder da (Wildcard) und ich denke sie braucht noch ein bisschen Spielpraxis, so dass die 1,65 für Larsson schon gut ist, aber man weiß es halt nie, da Larsson jetzt auch keine Granate ist, ich lass es einfach weg, vielleicht seid ihr ja mutiger. Ich hoffe für die Zukunft dass Kleybanova wieder mitmischen wird, dann gibt’s wieder spannendere Spiele.

Kassenstand: 290,00 €

Meine 2-er Kombi:

Challenger Rimouski – 15:00 Uhr

Bohli gewinnt gegen A. Ward für Quote 1.44

Van der Merwe gewinnt gegen Strode für Quote 1.40

Gesamtquote: 2.02 – Einsatz 25,00 €

 
Verstehe nicht wieso Bohli die letzten 6 Spiele verloren hat, er spielt eigentlich nicht schlecht. Ok es waren Gegner gegen die man schon verlieren kann, aber auch nicht unbedingt muss. Am Anfang des Jahres hatte er schon gezeigt was in ihm steckt. Heute trifft er auf Alexander Ward, der auch gar nichts gerissen hat und nur auf Position 341 der Weltrangliste steht. Ich denke dass der Leistungsunterschied hier zu groß ist und Bohli dieses Spiel gewinnt.

Bei van der Merwe ist das ähnlich wie bei der oben analysierten Partie. Ich hätte den Text eigentlich kopieren können. Einziger Unterschied ist dass van der Merwe etwas besser spielt zurzeit. Strode hingegen hat 6 Spiele verloren und dass auch gegen schwache Spieler. Im Oktober 2011 trafen die beiden schon einmal aufeinander und van der Merwe gewann locker in 2 Sätze. Das sehe ich heute auch so.

 3 Einzeltipps:

WTA Miami – Qualifikation – 20.03.2012 – 21:00 Uhr

Mirza gewinnt gegen Stephens für Quote 1.83

Der Bookie sieht es 50:50, ich sehe Mirza klar vorne. Sie ist zwar noch nicht so stark wie vor ein paar Jahren, aber dieses Jahr spielt sie doch wesentlich besser als vergangene Saison. Von Sloane Stephens halte ich eigentlich nicht viel. Ich habe sie bei den Australian Open gegen Kuznetsova und in Memphis gegen Erakovic gesehen, das war ja echt erbärmlich stellenweise. Also sie bewegt sich nicht gut und hat ganz klar von den Fehlern der Gegnerinnen gelebt. Wenn Mirza ihr Powertennis abrufen kann, sollte es klappen.

ATP Miami – Qualifikation – 20.03.2012 – 18:00 Uhr

Phau gewinnt gegen Russell für Quote 1.53

Ganz kurz: Phau spielt zurzeit geiles Tennis und Russell eher das Gegenteil. Das Spiel gegen Muller war echt traurig mitanzuschauen. Phau hingegen hat schon 2 Turniere dieses Jahr gewonnen auf der Challenger-Tour und spielt auch gegen stärkere Gegner bisher groß auf. Ich erwarte einen klaren Sieg von ihm.

ATP Miami – Qualifikation – 20.03.2012 – 19:30 Uhr

Clement gewinnt gegen Capdevile für Quote 1.61

Clement ist trotz seines „hohen Tennisalters“ immer noch stark und gerade auf Hartplatz. Er spielt gegen einen zurzeit gut aufgelegten Capdevile. Allerdings ist zu beachten dass Capdevile ein Sandplatzturnier gewonnen hat, da wo er auch am stärksten ist. Auf Hartplatz war er noch nie wirklich stark. Er gewann zwar hier in der 1. Quali-Runde, aber auch nur gegen einen Sandplatzspezialisten Gastao Elias, also ist nicht überzubewerten. Clement setzte sich in einem engen Match gegen Andreev durch, was ich stärker einschätze. Ich hoffe Arnaud enttäuscht mich heute nicht.

Einsatz 15,00 € je Einzeltipp

Was tippt ihr heute bei dieser großen Auswahl?

Gruß ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben