FC Chelsea vs Tottenham by George

FC Chelsea – Tottenham Hotspur
24.03.2012 13:45, Premier League, England

 

Chelsea hat die Möglichkeit an diesem Wochenende den Abstand auf Tottenham zu verkürzen. Tottenham befindet sich zurzeit auf einem Champions League Qualifikationsplatz und da will Chelsea unbedingt hin. Im letzten Spiel hätte Chelsea fast 3 Punkte aus dem Etihad Stadium ergattert, doch Manchester City konnte in der letzten Viertelstunde die Partie drehen und gewann noch mit 2:1. Trainer Roberto Di Matteo musste seine erste Niederlage hinnehmen, der bis dato 4 Spiele mit seinem Team gewinnen konnte. Romeu und Terry waren gegen City nicht dabei. Fraglich sind gegen Tottenham Ivanovič und Romeu. Terry kehrt ins Team zurück. Nach dem Trainerwechsel haben sie gezeigt, welche Macht Chelsea zuhause hat. Zuhause verbuchen sie eine Bilanz von 9-2-3 mit 31:19 Toren. Trainer Di Matteo wird diesmal voraussichtlich mit einer sehr offensiven 4-3-3 Formation beginnen und folgende Spieler aufstellen: Cech, Bosingwa, Terry, Cahill, Cole, Essien, Ramires, Lampard, Mata, Drogba, Torres. Alles Spieler der Extraklasse. Man braucht nicht vieles zu sagen.

Bei Tottenham scheint es, als ob sie alles in der Endphase verlieren werden. Von den spielerischen Leistungen am Anfang der Saison scheint wohl nichts mehr übergeblieben zu sein. Die Mannschaft wirkt ideenlos und schlapp auf dem Feld. Im letzten Spiel konnte sie, dank eines Treffers in der 93´Minute durch Van der Vaart, den Ausgleichstreffer gegen Stoke erzielen. Seit 4 Spieltagen sind sie ohne Sieg und verbuchen 3 Niederlagen und 1 Unentschieden. An der Stamford Bridge wird es heute alles andere als leicht werden. Ihr Trainer Harry Redknapp konnte noch nie dort gewinnen, geschweige einen Punkt holen. 8 mal spielte er mit seiner Mannschaft und 8 Niederlagen verbucht er auf sein Konto. In den letzten 4 Aufeinandertreffen konnte Tottenham nicht mehr als 6 Chancen herausspielen, was die große Dominanz Chelseas widerspiegelt. Die Historie spricht Worte. In den letzten 24 Partien lautet die Bilanz 16-8-0 für Chelsea. Chelsea scheint so richtig in Schwung gekommen zu sein und jagt Tottenham, die zurzeit den 4.Platz belegen.Gewinnen sie heute, sind sie nur noch 2 Punkte entfernt. Tottenham ist zurzeit außer Form und müssen mit Huddlestone, Dawson, Gomes und Lennon auf 4 Spieler verzichten. Fraglich bis vor der Partie bleiben die Schlüsselspieler Adebayor und King. Sollten die auch noch ausfallen, wovon ich ausgehe, sehe ich schwarz für Tottenham. Harry Redknapp wird seine Mannschaft mit einem 4-4-1-1 System auflaufen lassen und folgende Spieler aufstellen: Friedel, Walker, Kaboul, Nelsen, Assoue, Bale, Parker, Modric, Sandro, Van der Vaart, Defoe. Auswärts verbuchen sie eine Bilanz von 6-3-5 mit 22:21 Toren. In den letzten Spielen Chelseas konnte wir sehen, welche Dynamik sie zuhause aufbauen können und jeden Gegner schlagen. Sie werden heute alles dafür tun, dieses Spiel zu gewinnen.

 

Mein Tipp: Chelsea Sieg Quote 1,92 bei Betfair mit 30 € Einsatz

 

Viel Erfolg

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben