Das Platinum Play Online Casino präsentiert das PowerPlay Slots-Turnier

Eine aufregende neue Reihe von wöchentlichen Slots Turnieren wurde im Platinum Play Casino gestartet. Der wöchentliche Preispool beträgt $5.500 in bar und der Eintritt zu allen Turnieren ist kostenlos.

Das Platinum Play Casino hat sieben brandneue Slot Freeroll Turniere sowie eine verbesserte Version eines alten Lieblings eingeführt. Zur Freude der Online Enthusiasten gibt es an jedem Tag der Woche ein Turnier zum Spielen. Zum Auftakt der Woche hat die Fortune Lounge Moolah Monday Freerolls erstellt. Jeden Montag wird das Turnier auf Tomb Raider gespielt welches einen Preispool von $1.000 bietet.

Von Dienstag bis Donnerstag werden Spieler die perfekten Slot-Turniere finden können, um einen schnelleren Fix zu erhalten. PowerPlay 1 bis 5 ist eine Serie von fünf kostenlosen 12-Stunden Turnieren. Bei PowerPlay hat jedes Turnier einen Preispool von $300 in bar. Jedes PowerPlay läuft bei einem anderen Slots-Spiel, in dieser Reihenfolge: Hitman, Mad Hatters, Ladies Nite, Avalon und Break da Bank. Dies gibt Spielern eine größere Vielfalt an schnellen Turnieren in jeder Woche.

Das Fortune Freitag Freeroll ist ein ganztägiges, wöchentliches Turnier, das bei dem äußerst beliebten Spiel Thunderstruck II laufen wird. Der Preispool beträgt $1.000 in bar.

Ein alter Favorit, das 777 Bling Fest Slots Turnier, wurde auf Vordermann gebracht.

Das Spiel kann nun so richtig genossen werden, denn bei Aktionen und Spielen lässt das Platinum Play Casino keine Wünsche offen.

Über Platinum Play Casino:

Das Platinum Play Online Casino ist ein exklusives Mitglied der Fortune Lounge Gruppe der Online Casinos. Mit einer großen Auswahl an Spielen und monatlichen Aktionen wird hier Spielspaß großgeschrieben. Erlebt atemberaubende Spiele in angenehmer Atmosphäre und gewinnt fette Preise! Mehr Infos zu Platinium Casino findet ihr unter diesem LINK

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben