Hochgepokert.com von Hackern angegriffen!

Leider war Hochgepokert.com für ein paar Stunden offline, aber dies lag nicht etwa daran, dass sich unsere Redaktion ein verlängertes Wochenende gönnen wollte. Nein, wir wurden angegriffen!

Die meistbesuchte deutschsprachige Poker News Seite wurde heute Opfer eines Hacker Angriffs. Und zwar wurde ein Ddos Angriff (Anm. d. Red.: Distributed Denial of Service – Verteilte Dienstblockade) durchgeführt. Aber nach einer Nachtschicht unseres Service Teams, konnten wir vor Kurzem wieder online gehen.

Nun sollten wir diesen Angriff abgewehrt haben. Falls es dennoch zu längeren Ladezeiten kommt, dann liegt dies nicht an eurer Internetverbindung, sondern an den letzten Auswirkung dieser Ddos Attacke. Es kann also vorübergehend noch zu Problemen kommen. Wir bitten um euer Verständnis!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben