Alianza Lima mit großen Problemen by George

Alianza Lima (PER) – Vasco da Gama (BRA) 


04.04.2012 03:00, Copa Libertadores, Südamerika



Im Copa Libertadores kommt es morgen früh zu der Partie Alianza Lima (Peru) gegen Vasco da Gama (Brasilien). Die Anfangsquote für den Sieg Vasco wurde zwischen 2,00 und 2,12 gehandelt, doch vor einigen Stunden ging das Wetten auf Vasco da Gama los. Alianza Lima hatte nur mathematische Chancen noch weiter zu kommen, aber die belaufen sich im Unmöglichen. Der eigentliche Grund lautet, sie haben sehr große finanzielle Probleme und ein Stammspieler nach dem anderen verlässt den Club. Sie können einfach keine Spieler mehr bezahlen, geschweige neu Spieler verpflichten. Niemand kommt freiwillig zu einem Club, der pleite ist. Doch das große Zocken hat im asiatischen und europäischen Bereich begonnen. Viele Bookies wetten auf den Sieg Vasco da Gamas und wir wollen unsere Leser von Hochgepokert.com immer auf dem Laufenden halten. Die Vereinsführung schaut nach neuen Spielern um, da die meisten Stammspieler nicht mehr antreten. Auch wenn sie neue Spieler finden, bleibt ihnen kaum Zeit sich mit der Mannschaft einzuspielen. Keiner weiß, wie der andere spielt und somit ein Zusammenspiel unmöglich macht. Alianza verbucht 3 Niederlagen und 1 Sieg. 
Vasco da Gama hat im Copa Libertadores auch nicht gut begonnen, doch sie befinden sich nach 2 Siege (Club Libertad Asuncion 2:0,Alianza Lima 3:2) , 1 Unentschieden (Club Libertad Asuncion 1:1) und 1 Niederlage (Nacional de Football 1:2) auf dem ersten Platz in dieser Gruppe. Morgen früh haben sie das so wichtige Auswärtsspiel gegen den schwächsten Gegner der Gruppe. Gewinnen sie morgen, sind sie mit einem Bein in der nächsten Runde. Alles hängt von der zweiten Partie ab, wo der zweitplatzierte Club Libertad Asuncion 7 Punkte (punktgleich mit Vasco da Gama) gegen den drittplatzierten Nacional de Football 5 Punkte spielt. Ziel lautet morgen gewinnen und 10 Punkte verbuchen. Sollte es nicht klappen, müssen sie im letzten Spiel gegen Nacional de Football nochmal alles geben.

Warum soll man alles so schwer machen und bis auf letzte Sekunde zittern. Mit ein wenig Glück kann man sich schon morgen für die nächste Runde qualifizieren. Natürlich ist das zweite Spiel ausschlaggebend. Vasco hat Blut gelegt und sie wollen unbedingt als Gruppenerster diese Gruppe verlassen. In jedem Spiel konnte die Brasilianer das Tor treffen. Bis aufs letzte Spiel haben sie auch immer Gegentore kassiert.

Normalerweise ist Alianza Lima zuhause kein leichter Brocken, doch unter solchen Umständen sollte man dieses Spiel auf der Watchlist haben. Die Auswärtsspiele Vascos sind auch nicht gerade berauschend. Doch nach dieser Situation kann man dieses Spiel mit einem kleinen Einsatz anspielen. Quote ist zwar um 0,20 – 0,25 Punkte gefallen, aber immer noch spielbar.

[cbanner#8]



Mein Tipp: Vasco Sieg Quote 1,85 bei betfair Einsatz 25€



Viel Glück

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben