Betfair Challenge – Pokalspiel in Griechenland by George

OFI Kreta – Olympiakos Piräus


04.04.2012 18:00, Cup, Griechenland 



Pokalspiel in Griechenland. Der griechische Meister 2011/12 Olympiakos bestreitet das Rückspiel in Kreta bei OFI. Das Hinspiel konnten sie mit 1:0 gewinnen, doch darauf können sie sich nicht ausruhen. Olympiakos hatte mehr als 20 Torchancen, aber genutzt haben sie ledeglich nur eine. Was kann man von OFI Kreta sagen? Im ganzen Spiel sah man überhaupt nichts. In 90 Minuten gab es zwei Weitschüsse, die noch Nichtmals gefährlich waren. Warum aber? Olympiakos hat einfach die besten Spieler in Griechenland und die Handschrift Trainer Valverdes scheint nicht nur in Griechenland angekommen zu sein, sondern spricht sich in ganz Europa herum. Er hat sein Team geformt und zu dem gemacht, wo sie heute stehen. 11 Spiele konnten sie am Stück gewinnen. Interesse bekundet der spanische Erstligist Valencia, der sich für die nächste Saison nach einem neuen Trainer umschaut und Valverde steht wohl ganz oben auf der Liste. Valverde wird mit seinen Topstars ins Spiel gehen und nichts dem Zufall überlassen.

Er möchte von Anfang an druck machen und schnell zu einem Tor kommen. Griechischer Meister sind sie seit dem letzten Spieltag, jetzt fehlt ihnen nur noch der Pokal und das Double wäre geschafft. Heim- oder Auswärtsspiel spielt für Olympiakos keine Rolle. Sie versuchen immer das Beste zu geben und das erwarte ich heute auch. Druck ab der ersten Minute mit einigen Toren. OFI Kreta ist eine durschnittliche Mannschaft, die sehr viele Problem in der Verteidigung hat und das werden wir heute sehen. Letztes beide Male wo Olympiakos zu Gast war, verloren sie beide Spiele mit 2:0. In den letzten 4 Partien auf Kreta gelang es Olympiakos das Tor sauber zu halten. Außer das Roy Carroll im Tor steht, bleibt die Mannschaft von Olympiakos ohne Veränderung.



Mein Tipp:  Sieg Olmypiakos Quote 1,63 bei betfair Einsatz 35 €



Mein Tipp:  Olympiakos asiatisches Handicap -1 Quote 2,03 bei betfair Einsatz 20€



Viel Erfolg

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben