„Cash Kings für Jedermann“ – Der King`s Casino-Klassiker jetzt auch für Amateure

Lange hat es keine „Cash King`s“ in Rodzvadov gegeben. Aber nun steht mit dem 12. Mai der nächste Termin. Vorher allerdings dürfen auch die Mid Stakes-Spieler an den Feature Table.

Mit Limits von €25/ €50 ist der Feature Table, wo die „Cash Kings“ ausgetragen werden normalerweise für Amateure viel zu gefährlich. Doch nun gibt es auch für sie die Möglichkeit  einmal in den Live Stream des King`s Casino zu kommen. Das Format heißt „Cash Kings für Jedermann“, findet am 30.04. und am 05.05. statt und genehmigt, jedem der bereit ist €2/ €5 zu bezahlen einen Sitz am TV-Tisch. So wie es in der Literatur den Open Mike und in der Musik den Open Mic gibt, also die Möglichkeit für jeden Amateur vor ein größeres Publikum zu treten, so ist das also nun im Kings Casino auch für Pokerspieler möglich.

Die nächste richtige „Cash Kings“-Runde mit Blinds von €25/ €50 gibt es dann eine Woche später, am 12. Mai. Fest zugesagt hat bereits Philipp Gruissem. Mit weiteren Überraschungen wird gerechnet.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben