EPT Grand Final: Pantaleo, Koopmann und Seidel mischen vorne mit!

Gestern wurde das Feld der ersten beiden Starttage des Main Events des EPT Grand Final zusammengeführt. 394 von ehemals 665 Teilnehmer kamen an Tag 2 wieder und das erste Ziel, die bezahlten Ränge zu erreichen wurde noch nicht erreicht. 130 Spieler kommen heute an Tag 3 zurück, 96 werden bezahlt. Vorne mit dabei sind Giuseppe Pantaleo, Frank Koopmann und Erik Seidel. 

Es war ein starker Tag für Giuseppe Pantaleo, der mit gerade einmal 23 Big Blinds startete. Am Ende sind es 122 Big Blinds geworden und er liegt als bester deutschsprachiger Spieler auf Rang 9. Dabei hatte Giu mit David Peters, Tobey Lewis und Scott Seiver, einen sehr starken Tisch erwischt. Später gesellte sich auch noch Dario Minieri hinzu, doch gegen den Italiener gewann Giu den wichtigen Monsterpott. 

Der Flop zeigt 3d5h7d und es kam zum All-In zwischen Pantaleo und Minieri. Während der Ostwestfalen-Express TdJd für den Flush-Draw hielt, war Minieri mit dem Set 5s5c mit rund 70% klarer Favorit. Der Turn 2s gaben Minieri nochmal zusätzlich Prozente, doch am River 4d schlug eines der 7 Outs für Giuseppe ein und er gewann einen 250.000 schweren Pot. 

Auch für Frank Koopmann lief der Tag sehr gut. Er startete mit 113.900 an Chips und konnte diese am Ende mehr als verdoppeln. Unter anderem lag es auch daran, dass er mit Aces gegen die Achten von Paul Berende einen großen Pot gewann:

Des Weiteren sehen wir heute mittag noch aus deutschsprachiger Sicht Sandra Naujoks, Malte Moennig, Pius Heinz, Martin Finger, Jan Petersen, Andres Artinano, Philip Parsons, Joel Bez und Andrey Kuznetsov. Aber auch die internationalen Stars spielen in Monaco groß auf. So befinden sich in den Top Ten unter anderem Erik Seidel und Vadzim Kursevich. Team Pokerstars Pro Max Martinez ist sogar Chipleader und hält 456.300 an Chips. Ebenfalls noch vorne mit dabei sind David Sands, Guillaume Darcourt, Christopher Brammer, Bruno Fitoussi und Justin Bonomo, der vor wenigen Tagen das €100.000 Super High Roller gewinnen konnte. 

Bevor der dritte Starttag beginnt, empfehlen wir euch heute wieder einmal eine neue Folge PokerToday, in der es unter anderem Frank Koopmann, Gus Hansen, Marvin Rettenmaier und Erich Kollmann,  zu sehen gibt:

EPT Grand Final

Teilnehmer: 271/394 = 665
verbliebene Spieler: 130
Average: 153.000
Blinds: 1.200/2.400 A300
Preispool: €6.650.000 

Payouts

1. – €1.500.000
2. – €900.000
3. – €545.000
4. – €400.000
5. – €315.000
6. – €245.000
7. – €185.000
8. – €130.000
9.+10. – €95.000
11.+12. – €70.000
13.+14. – €60.000
15.+16. – €50.000
17.-24. – €40.000
25.-32. – €35.000
33.-40. – €30.000
41.-48. – €25.000
49.-72. – €20.000
73.-96. – €15.000

 

Chipcounts

Max Martinez456,300
Mohsin Charania413,500
Erik Seidel362,200
Anatoly Gurtovoy339,100
Geert-Jan Potijk324,600
Vadzim Kursevich317,800
Lawrie Inman303,500
John Andress301,200
Giuseppe Pantaleo294,400
Tudor Grangure293,900
Daniel Gomez291,800
Griffin Benger284,100
David Sands281,800
Andrew Badecker279,200
Frank Koopmann276,400
Guillaume Darcourt274,800
Christopher Brammer267,400
Santiago Nadal267,400
Mikhail Korotkikh261,300
Vadzim Markushevski249,800
Bruno Fitoussi245,500
Clayton Mozdzen238,800
Dominykas Karmazinas238,700
Dan Abouaf234,500
Adrian Schaap227,200
Rodrigo Dos Santos Caprioli226,000
Mikael Azoulay223,200
Justin Bonomo221,900
Roberto Menache216,800
Amit Makhija215,900
Jan Petersen215,500
Tibor Nagygyorgy214,400
Sergio Castelluccio211,600
Richard Toth205,800
Ben Vinson200,800
Christopher Hunichen200,200
Michael Telker200,000
Andrea Benelli199,800
Tristan Clemencon198,700
Rupert Elder196,600
Michael Dietrich193,500
Andrew Pantling193,200
Elliot Smith188,600
Bryan Piccioli187,000
Hamad Almannai185,600
Vasili Firsau185,300
Noah Boeken185,200
Nacho Barbero185,000
Dmitry Grishin175,100
Alessio Isaia173,600
Maksim Kolosov166,700
Pratyush Buddiga164,500
Jonathan Karamalikis158,100
Lucille Cailly157,800
Matthias De Meulder156,700
Adam Levy156,700
Vito Lonigro154,200
Kut Fu Chow152,400
Samantha Cohen149,700
Andres Artinano149,100
Andoni Larrabe Sánchez147,700
Daniele Guidetti142,800
Philip Parsons140,900
Faraz Jaka140,100
Ignat Liviu138,700
Nicolas Chouity138,600
Ibrahim Ghassan138,200
Martin Vallo136,800
Annette Obrestad130,600
Ghosn Fadi128,800
Sandra Naujoks127,700
Basil Yaiche126,400
Ilkin Amirov126,000
Martin Finger125,200
Emin Aghayev124,300
Georges Dib124,200
Bruno Launais121,200
Gaelle Baumann120,000
Juan Gonzalez Venzano115,200
Reza Mostafavi Tabatabaei110,000
Carlos Sanchez Vegas107,700
Jesse Martin104,500
Rasmus Vogt102,200
Stephen Chidwick99,600
Malte Moennig98,400
Clyde Tjauw Foe98,000
Pavel Gonchakov95,700
Marco Leonzio93,000
Patrick Renkers92,700
Dimitar Danchev92,700
Chanracy Khun91,000
Alain Goldberg90,700
Salvatore Bianco86,900
Franck Blanc83,900
Ilan Boujenah83,000
Bernard Guigon82,900
Pierre Neuville82,500
Jonathan Bensadoun82,000
Sergey Baburin81,300
Yury Gulyy77,300
Jason Wheeler75,000
Igor Sharaskin73,500
Dragan Kostic72,000
Pius Heinz70,600
Fady Kamar69,700
Mikhail Petrov69,700
Leo Margets69,500
Paul Testud67,400
Oleh Okhotskyi67,200
Angel Guillen63,100
Andrey Demidov62,200
Erich Kollmann56,100
Ziv Caspi55,600
Ramon Romero54,900
Andrey Danilyuk54,500
Marcel Luske48,200
Johnny Lodden46,200
Marc Zaicik46,100
Joel Bez45,600
Aubin Cazals45,400
Maria Ho44,400
Rumen Nanev43,300
Leon Viellevoije35,900
Andrey Kuznetsov35,800
Philippe Narboni33,900
Javier Gil Candelas32,300
Oleg Larichev31,100
Maroun Jazzar26,400
Oleksandr Vaserfirer20,700

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben