Housewarming Party in La Liga by Martinez

Die Tipps auf die Europa League unter der Woche sind gut gelaufen. Beide Partien sind erwartungsgemäß gelaufen, obwohl Atletico mehr fürs Spiel machte als erwartet. Dieses Wochenende gibt es interessante Partien in der Primera Division.

28.04.2012, 18:00, Primera Division, Spanien alle drei Partien

Real Sociedad – Racing de Santander

Real Sociedad hat sehr viel gelitten diese Saison. Ihr Ziel am Anfang der Saison ist der Klassenerhalt gewesen. Dieses kann mathematisch an diesem Wochenende erreicht werden und zwar gegen den leichtesten Gegner. Die restlichen Partien sind alle gegen Teams die um Europa League oder Championsleague plätze kämpfen und die gerne die vermeintlich leichten 3 Punkte gegen die Donostiarras erreichen möchten. San Sebastians Trainer weiß, dass man die Rechnung nicht ohne den Wirten machen darf. Santander ist eine sehr angeschlagene Mannschaft, San Sebastian ist aber auch nicht die Topmannschaft diese Saison. Er wird sicher Disziplin einfordern. Sein Team hat ein Torverhältnis von 41/50. Dass Santander gewinnt halt ich für sehr unwahrscheinlich, aber ein Tor gegen die Verteidigung der Donostiarras ist allemal drinnen. Mein Tipp hier ist auf der sicheren Seite und so leichter kombinierbar.

Mein Tipp: 20 Euro auf x (bei Heimsieg nach der Regulären Spielzeit Einsätze zurück) auf Bwin; Quote 1,55

Espanhol –  Sporting de Gijon

Hier geht es einerseits um den Einzug in die Europa League und andererseits um den noch möglichen Klassenerhalt. Espanhol muss dieses Wochenende gewinnen, um nicht endgültig Adeu zu Europa sagen zu müssen. Vor sechs Wochen schien noch alles klar zu sein. Sporting hingegen möchte noch das unmögliche versuchen und den Klassenerhalt sichern. Sie kommen nach Barcelona noch mit Möglichkeiten dies zu erreichen, obwohl keiner daran geglaubt hätte. Villareal sei Dank, denn diese spielen nicht ihre beste Saison. Aber Clementes Jungs sind die schlechteste Auswärtsmannschaft (2/3/12, Tore 15/42) und gegen einen Gegner bei dem auch noch was auf dem Spiel steht, glaub ich nicht, dass ein Wunder geschehen wird. Espanhols Heimbilanz ist 9/3/5, Tore 30/20.

Mein Tipp: 20 Euro auf Sieg Espanhol auf Betfair; Quote 1,61

Levante – Granada

Levante wurde schon oft diese Saison analysiert. Sie dürfen nun in den letzten Spielen nicht die Nerven verlieren und diese für sie großartige Saison mit Erfolg krönen. Atletico, Osasuna, Sevilla und Espanhol warten auf einen Patzer der Levantiner. Die nächsten Partien sind allesamt, bis auf Athletic, gegen vermeintlich einfache Gegner. Granada Spielt um den Klassenerhalt. Mit drei Punkten sind sie fast unerreichbar, ein Punkt ist auch ein Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt. Ich glaube sie werden nicht Sturm laufen und diese Partie sehr diszipliniert angehen. Beide. Heimbilanz von Levante 9/3/5 mit 27/18 Toren und Granada weißt eine Auswärtsbilanz von 4/1/12 mit 12/32 Toren. Wie oft erwähnt in meinen Berichten, spielt Levante oft under 2,5.

Mein Tipp: 20 Euro auf Under 2,5 bei Bet3000; Quote 1,85

Zusätzlich wird alles für 5 Euro auf Bwin kombiniert.

Kassastand 1106,3 (1000)

Gewonnene Tipps: 6

Geld zurück: 2

Verlorene: 5

Viel Spaß

 

Martinez 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben