PokerStars.com: 80 Milliarden Hände in 10 Jahren – „funex700“ räumt ab


80.000.000.000 Hände in 10 Jahren PokerStars Geschichte. Das wurde natürlich gebührend gefeiert. Der spanische Lowstakes Spieler „funex700“ konnte den Family Pot für sich entscheiden und bekam zusätzlich eine Prämie von $22.940. Das hat sich gelohnt!

Gestern um ungefähr 15:30 Uhr konnten die neun Spieler an einem $0,10/$0,25 No Limit Hold’em Tisch ihr Glück kaum fassen. Ausgerechnet sie waren in die 80 Milliardste Hand beim größten Online Poker Anbieter der Welt involviert. Natürlich foldete keiner. „funex700“ gewann die Hand mit As5d und neben dem Pot von ungefähr $120 noch den schönen Obulus von satten $22.940. Alle anderen Spieler bekamen mindestens $10.000 in die Taschen gesteckt.

Das war der neuste Streich der Promotion Road to 100 Billion. Insgesamt gibt es $1.000.000 zu gewinnen. Die nächste gr0ße Ausschüttung gibt es bei der 85 Milliarden Marke. Bei jedem dieser 5 Milliarden Schritte gibt es es zusätzlich 300 Milestone Hände. Bei diesen fallen die Gewinne zwar etwas kleiner aus, aber lohnenswert ist es allemal.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.pokerstarsblog.de

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben