High Stakes: „altiFC“ räumt ab – „nutsinho“ biggest Looser

Die letzten Tage liefen auf den High Stakes Tischen eher etwas ruhiger. Die meiste Action gab es auf den NHLE $25/$50 und NHLE$50/$100 Tischen. Hier hatte „altiFC“ einen großartigen Tag und konnte am Ende der Session $114.000 Gewinn verzeichnen. Richard „nutsinho“ Lyndaker war der große Verlierer.

Einen richtig guten Tag erwischte „altiFC“. Der unbekannte deutsche High Stakes Spielerschaffte es am Ende des Tages einen Gewinn von über $110k zu verbuchen. Damit ist er der große Gewinner vom Donnerstag und sicherte sich ebenfalls den größten Pot des Abends.

Zu dritt spielt man NHLE $50/$100. Vom Button eröffnet „altiFC“ den Pot mit einem Minimum Raise auf $200. Jack „JackRich“ Richardson füllt aus dem Small Blind auf und „nutsinho“ gibt seinen Big Blind auf. Die beiden Spieler sehen einen Flop von 5d 6h 7s. Dieser wird von „JackRich“ zunächst gecheckt und die $400 von altiFC auf $1.250 geraist. Nachdem diese gecallt werden, erscheint die 7c am Turn. Richardson ergreift die Initiative und spielt von vorne $4.450. Doch „altiFC“ hat mit der Hand noch nicht abgeschlossen und callt. Der River kommt mit der 9c runter und JackRich geht direkt All-in. Der Call lässt nicht lange auf sich warten und beide Stacks wandern in die Mitte.

Showdown:

JackRich: 6c6s
altiFC: 7h6d

Mit Full over Full kann altiFC seinen Gegner aussucken und den $48.066 großen Pot für sich entscheiden.

Gewinner:

altiFC (+$114k)
10IsTheYear (+$68k)
Phisherman36 (+$57k)
KTPOKP (+$57k)

Verlierer:

Richard „nutsinho“ Lyndaker (-$116k)
PimpyLimpy (-$105k)
!P0krparty¡ (-$66k)

quelle: highstakesdb.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben