Stig’s neues Projekt

Hallo alle Sportfreunde, ich beende mit der Niederlage von Amanmurodova die Triple B-Challenge. Ich habe in den letzten Tagen vergeblich versucht, über die 20 K-Grenze zu komme, um dieses Projekt endlich abschließen zu können. Dabei bin ich heute ein höheres Risiko eingegangen als sonst. Also muß ich mich mit einem Endkassenstand von 16.966,- Euro zufrieden geben. Deswegen ist es an der Zeit, sich einem neuen Projekt zu widmen.

Es sind mir einige Ideen durch den Kopf gegangen, wie wir die Buchis gemeinsam besiegen können. Ich habe mich für diese Idee entschieden, da ich glaube, es ist die einfachste in der Durchführung. Folgendes Szenario: Ich habe in der nächsten Challenge vor, gemeinsam mit Euch, wie bei Triple B-Challenge, unsere Bankroll zu verdoppeln. Dabei hoffe ich auf Eure Unterstützung und Teilnahme. Die Zeitspanne werde ich dafür zwischen 1 und 2 Monate festlegen, ohne dass ich mich/uns unter Druck setzen möchte. Da ich gerne allen Lesern die Möglichkeit geben möchte dabei zu sein, werde ich mit 3 Bankrolls ins Rennen gehen – einen für Highroller, einen für mittlere Einsätze und einen für das Niedrig-Budget.
Für die Auswahl der 3 Startkapitale der Bankrolls brauche ich aber Eure Hilfe, in Form einer anonymen Abstimmung, welche bis Sonntag läuft. Wir haben für euch in den ersten 3 Kommentaren die jeweiligen Limits gepostet. Bitte stimmt mittels Likes ab, mit welchem Modell wir starten sollen. Das Modell mit den meisten Likes wird unser gemeinsamer Ausgangspunkt sein. Unser erster gemeinsamer Einsatz ist am Montag geplant (selbstverständlich muss jeder die Wette selbst abschließen). Hier nun die Auswahlmöglichkeiten der Startkapitale der 3 Bankrolls:

niedrig
1) 100,- Euro
2) 250,- Euro
3) 500,- Euro

mittel
1) 1.000,- Euro
2) 1.500,- Euro
3) 2.000,- Euro

Highroller
1) 2.500,- Euro
2) 3.500,- Euro
3) 5.000,- Euro

Dafür ist eine extra Facebook-Seite geplant, wo eine Sofort-Nachricht erscheinen wird, wenn ein Tipp online geht. Außerdem werde ich E-Mails von Euch entgegen nehmen und 1 bis 2 x pro Woche die besten Leser-Tipps in der Challenge mit einfließen lassen. Wir sind gerade mit unseren Sponsoren im Gespräch, um die Tipps, die veröffentlich werden, mit einem evtl. Starguthaben zu belohnen. In diesem Sinne hoffe ich, dass meine Idee große Zustimmung bzw. Teilnahme findet. Ich nehme auch Vorschläge entgegen, wie das neue Projekt heißen soll. Evtl. Verbesserungsvorschläge sind selbstverständlich auch willkommen.

Ich wünsche allen einen schönen Tag;)

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben