King’s Casino Rozvadov – Deepstack Series gestartet


Das King’s Casino Rozvadov hat in diesen Tagen wieder einiges zu bieten. Die King’s Deepstack Series mit einem garantierten Preispool von €100.000 startete gestern mit Tag 1a. Tomas Broz aus Tschechien führt derzeit das Feld an.

Gestern wurden bei der Deepstack Series im King’s Casino Rozvadov die Karten gelegt. 89 Spieler bezahlten das Buy-In von überschaubaren €500. 49 davon konnten am Ende des Tages ihre Chips eintüten und werden morgen in Tag 2 starten.

Im Teilnehmerfeld sind fast ausschließlich Spieler aus dem deutschsprachigen Raum und Tschechien zu finden. Begonnen hat jeder Spieler mit einem Stack von 50.000 Chips. Chipleader ist derzeit Tomas Broz mit 242.400.

Man darf gespannt sein, wie viele Spieler heute, an Tag 1b, den Weg ins King’s Casino finden.

Hier die aktuellen Chipcounts nach Tag 1a:

NameVornameNationalitätChipcount
    
BrozTomasCZ242400
TaborskyDavidCZ219600
DeußChristianD187900
KlimaPetrCZ173100
GaluskaLubosCZ149800
StojanovicMarkoD144000
Tekman D134500
PexaWaclavCZ131100
DvorakPavelCZ125200
JustAlexanderD123600
Hnilicka CZ122500
HöfenerFrankD115600
CetindacTezerD115500
NovakKarelCZ114700
Flashdance D108900
MichelsMoritzD106200
SchleweisSimonD100700
DornbrachtSebastianD98600
WieseDavidD96800
MA D93200
LudwigPavelCZ89300
Pemsl D83900
SimlOldrichCZ83500
SchulzeFelixD78600
WirtzFrankD77700
KobsJoachimD77200
„Run this table“ D73500
MattinsPiettroD71800
FinnMickeyIRE69900
FuchslocherSaschaD60000
KodcinReneD59000
RockensteinRainerD58100
HeinricherReneAT57300
LayherThomasD57300
SpivackYfiemISR55800
MehrmandDavoodD50400
GenathMartinD48000
BormannFlorianD47600
KratochvilKarelCZ46200
StocknerRadekCZ43700
JakabivicLeosCZ42800
LöscheAndreasD40700
HolzAlexanderD38400
WandlGerdD37200
MarlkeMichaelD30000
Polozokov D26400
SlunjskiBrankoD23000
FoidlReinhardtAT15000
LakatoshMikolaCZ9900

 

Alle Infos erhaltet ihr auf der Homepage des King’s Casinos.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben