Everest Poker krönt den neuen King of the Ring!

Die Frühlingsedition ist gespielt und Everest Poker gratuliert dem zweiten King of the Ring. Es war ein knapper Kampf bis zum letzten Tag zwischen dem Holländer hennie-khb und dem Schweden J-et. Die meisten hatten wohl bereits ihre Wetten auf J-et abgeschlossen, schließlich führte dieser bereits das Wochenleaderboard in Woche 4 an, während hennie-khb noch keines der Wochenchampionships für sich entscheiden konnte. Am Ende hatte hennie-khb die meisten Punkte auf dem Konto darf von nun an den  Everest Poker-Siegergürtel tragen.

In dieser 5-wöchigen Leaderboard-Aktion rief Everest Poker Spieler dazu auf, sich jede Woche anderen Mitstreitern im Kampf um insgesamt $3.000 zu stellen und dabei um den Titel des Everest Poker Champions zu konkurrieren. Jeder Wochenchampion erhielt bereits  $1.000 für den ersten Platz auf dem Wochen-Leaderboard, und das sind sie:

Wochengewinner:
1 – Carnicero67 aus Polen
2 – 007Looser007 aus Deutschland
3 – schilder aus Holland
4 – J-et aus Schweden
5 – gyik555 aus Ungarn
 
Nach einer erfolgreichen ersten Saison mit dem Niederländer kopligger als der erste King of the Ring in der Geschichte von Everest Poker und einer fantastischen zweiten Ausgabe mit hennie-khb aus Holland als dessen würdiger Nachfolger, wird Everest Poker bald die dritte Runde einläuten und den Siegergürtel erneut freigeben.
 
Alle Informationen über laufende Aktionen sind zu finden unter: http://www.everestpoker.com/de/aktionen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben