Casino Bad Zwischenahn: Zweiter Jackpot-Gewinn innerhalb von drei Tagen


Wer gerne dem Automatenspiel fröhnt, der sollte sich in die Räumlichkeiten des Casinos im niedersächsischen Bad Zwischenahn (Foto) begeben. Fortuna scheint es dort im Moment mit seinen Gästen gut zu meinen. Zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen fiel am Samstag, 9. Juni 2012, erneut ein Jackpot von dieses Mal mehr als 17.000 €. Nachdem erst am Donnerstag zuvor, ein Gast aus Oldenburg über 35.000 € an einer Jackpotanlage gewann, schaffte es nun
eine 60-jährige, einen Gewinn in Höhe von insgesamt 17.140 € zu erzielen.

Gegen 18:15 Uhr sperrte das Gerät Nr. 744, welches den Namen „Lucky Lady’s Charm“ trägt und bestätigte der Besucherin somit ihren Erfolg. Vom Glück beseelt fehlten dieser vollkommen die Worte. Für das Geld habe Sie schon eine gute Verwendung. Welche, wollte sie aber nicht verraten! Insgesamt wurden somit innerhalb von drei Tagen über 52.000,- € an Gewinnen ausgeschüttet.

Weitere Informationen zu allen Jackpots erhalten ihr unter www.spielbanken-niedersachsen.de.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben