King´s Casino: Pavel Krudenc triumphiert beim Big Friday


Im King´s Casino startete gestern mit dem Big Friday das pure Pokerwochenende. Die garantierte Summe von €11.111 bei einem Buy-in von €77 lockte 101 Spieler ins Kings. 25 von Ihnen nahmen die Rebuy Option in Anspruch. Somit gab es einen leichten Overlay und es blieb bei der garantierten Summe.

Das King´s Casino in Rozvadov ist bei deutschen Spielern sehr beliebt. So sieht man immer mehr deutschsprachige Grinder an den Turniertischen. Bei dem gestrigen Big Friday schafften es gleich zehn von Ihnen in die Payouts. 12 Spieler wurden bezahlt

Der Sieg und das Preisgeld in Höhe von €3.111 ging allerdings an Pavel Krudenc aus Tschechien. Vedat Bulduk (€ 1.956) und Hasan Kaylan (€ 1.433) aus Deutschland belegten die Plätze zwei und drei.

Schon heute Abend geht es weiter mit purer Poker-Action im King´s Casino. Um 17:00 Uhr startet das Super Saturday Deepstack NLHE. Für ein Buy-in von €233 werden einem nicht nur €33.333 garantiert, sonder auch eine schöne Struktur. Gestartet werden mit 33.000 Chips und 40 Minuten Blinds.

Payouts Big Friday:

RangNameNationPreisgeld
1Pavel KrudencCZ€ 3.111
2Vedat BuldukGermany€ 1.956
3Hasan KaylanGermany€ 1.433
4Stefan RohneGermany€ 1.111
5David ZadákCZ€ 833
6Erwin SchmittGermany€ 667
7Lahbib KhadraouiGermany€ 556
8Mahyar RezaiGermany€ 444
9Peter WießmeierGermany€ 333
10Steffen GellertGermany€ 222
11Marcus PollnerGermany€ 222
12Mario PlattnerGermany€ 222

 

Weitere Informationen erhaltet ihr hier.