Goran’s myBet.com- Challenge Ukraine – England

Servus Fussball- Freunde!
Die Fussball- Europameisterschaft in Polen/ Ukraine ist im vollen Gange. Mich persönlich hat die Euro 2012 jetzt noch nicht vom Hocker gerissen! Die großen Favoriten Spanien und Deutschland taten sich bisher sehr schwer. Die Spanier hatten gegen Italien und Kroatien mehr Probleme als erwartet und die Truppe von Jogi Löw zelebriert auch noch keinen Traumfussball und musste gegen Dänemark, in der Schlussphase, nochmal mächtig zittern! Die myBet- Bankroll stand vor der EM 2012 bei knapp € 500. Mittlerweile liegt die BR wieder bei € 720 und es sind noch einige Wetten offen!
Ich war mit meinen Tipps sehr zufrieden und ich hätte, BR- Technisch, auch einen großen Sprung nach Vorne machen können, wenn da nicht die Gruppe A gewesen wäre! Das Griechenland und Tschechien weiterkommt, da habe ich im Leben nicht dran geglaubt. Aber das Ganze hat auch seine gute Seiten: Deutschland trifft jetzt im Viertelfinale auf Griechenland!!!…somit haben wir das Spiel um Platz 3 schonmal sicher! Gekas, Karagounis und die ganzen anderen griechischen Luftpumpen werden gegen unser deutsches Nationalteam chancenlos sein.
 
Heute geht es aber nicht um Deutschland, sondern heute steht der letzte Spieltag der Gruppenphase auf dem Programm. In der Gruppe D treten Frankreich vs Schweden und Ukraine vs England gegeneiander an. Die Schweden sind in dieser Gruppe bereits ausgeschieden. Heute Abend geht es für den Gastgeber aus der Ukraine um Alles. Die Mannschaft um General Blochin ist verdammt dieses Spiel zu gewinnen, da sich der Traum vom Viertelfinale ansonsten ausgeträumt hätte. Ich persönlich bin für den Gastgeber aus der Ukraine, auch wenn ich gegen die Engländer so meine Bedenken habe, bzw. es sehr schwer werden wird!
 
 
Ukraine- England: ( 19.06.2012, 20.45 Uhr )
Nach Polen steht mit der Ukraine auch der zweite Gastgeber vor dem Vorrunden- Aus! Das Team von Oleg Blochin benötigt einen Sieg um in die K.O- Runde einzuziehen. Für die Ukraine ist noch nichts verloren, aber ich denke die Engländer sind eine Nummer zu groß für die Oldies Voronin, Shevschenko und Co.
Die Ukrainer machten ein starkes Spiel gegen die Schweden, wo Sie mit Tempofussball zu überzeugen wussten. Im zweiten Gruppenspiel gegen Frankreich hingegen bekam die Ukraine eine Lektion in Sachen Fussball. Sie waren gegen Ribery und Co. chancenlos! Nationalheld Shevschenko hat zur Zeit Probleme mit seinem Knie und es bleibt abzuwarten, ob er bis zum Anpfiff rechtzeitig fit wird. Die Ukraine wird/muss sich heute Abend zerreißen um gegen defensivstarke Engländer den benötigten Dreier einzufahren.
 
Bei den Inselaffen aus England kehrt der Star des Teams, nach abgesessener Rotsperre, in den Kader zurück. Wayne Rooney a.k.a Spongebob ist back!
Obwohl die englischen Stürmer Welbeck und Caroll durch Tore gegen Schweden glänzten, hat Rooney von Trainer Hodgson eine Stammplatzgarantie. Die Engländer erspielten sich in Ihrem ersten Gruppenspiel ein 1:1 Unentschieden gegen Frankreich. Hierzu sei gesagt, dass es eines der schlechtesten Spiele der diesjährigen EM war! Gegen die Schweden steigerten sich die Engländer und konnten ein 1:2 noch zu einem 3:2 drehen! Im heutigen, entscheidenen Gruppenspiel, reicht England bereits ein Punkt um sich fürs Viertelfinale zu qualifizieren. Ich gehe davon aus, dass England sein Hauptaugenmerk erstmal auf die Defensive legen wird.
 
Fazit:
Aufgrund der Tatsache, dass England ein Punkt reicht, um ins Viertelfinale einzuziehen, gehe ich davon aus, dass die Three Lions Beton anrühren werden, solange Sie nicht in Rückstand geraten. Shevschenko und Co. brauchen heute Abend einen Sieg, somit ist die Ukraine gezwungen das Spiel zu machen. Ich schätze die Defensive der Engländer stärker ein, als die Offensive der Ukrainer und gehe hier von einem torarmen Spiel aus. England wird probieren die Null zu halten. Sollte England zusätzlich noch in Führung gehen, werden Sie den Laden hinten komplett dicht machen. Nur bei einer frühen Führung der Ukraine kann ich mir einen Spielverlauf mit Over 2,5 Toren vorstellen. Bei myBet.com bekommen wir eine gute 1,90 Quote für Under 2,5 Tore.
Auch wenn ich es dem Gastgeber aus der Ukraine gönnen würde, bin ich davon überzeugt, dass England hier weiterkommt! Ich gehe von einem 0:0, 1:0 oder 1:1 aus.
Adios Sheva…
 
Mein Tipp: Under 2,5 Tore/ 1,90 Quote bei myBet.com/ Einsatz: € 15
 
 
Gruß Goran-
Bol Sans!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben