We bet – They lose Tipp 46 Wimbledon +++Eilmeldung+++

Hallo liebe Sportfreunde, leider waren unsere letzten beiden Tipps, Lu und Boston, falsch. Damit ist unsere Kasse wieder einen großen Schritt nach unten gegangen und beträgt zur Zeit nur 64,75 % Zuwachs. Heute fangen wir erstmals mit dem deutschen Duell Hass – Kohlschreiber an, wo ich einen deutlichen Favorit sehe.

15:00 Uhr T. Haas – P. Kohlschreiber

Tipp 1 Quote 1,60 bei Betfair

Einsatz 10,- Euro, Gewinn 16,- Euro

Einsatz 100,- Euro, Gewinn 160,- Euro

Einsatz 500,- Euro, Gewinn 800,- Euro

 

Tipp 3-0 Quote 4,1 bei Betfair

Einsatz 3,- Euro, Gewinn 12,30 Euro

Einsatz 30,- Euro, Gewinn 123,- Euro

Einsatz 150,- Euro, Gewinn 615,- Euro

 [cbanner#8]

Das mit Spannung erwartete Hass–Duell der deutschen Kontrahenten, die einander nicht ausstehen können. Ich weiß nicht alles, was zwischen den beiden in der Vergangenheit vorgefallen ist, aber sicherlich haben beide Egos dazu beigetragen, dass sie nichts miteinander zu tun haben möchten. Deswegen ist das Match auch so brenzlich und für beide von hoher Bedeutung. Daß sie sich dann, nach dem Treffen vorige Woche in Halle, in Wimbledon wieder treffen ist Schicksal. In Halle konnte Haas das Duell mit 7-6 7-5 für sich entscheiden. Er gewann danach auch überraschend das Turnier nach Finalsieg gegen King Federer mit 6-4 6-4. Allein die deutlichen Ziffern und wie er da aufgetreten ist, war beeindruckend. Er hat super serviert, klasse returniert und am Netz konstant sicher gewirkt. Man muss viele Jahre zurückschauen, bevor man so eine  Leistung letztes Mal von Haas sah. Wenn er nur annähernd daran in Wimbledon knüpfen kann, sollte man ihn hier nicht abschreiben.

Kohlschreiber hingegen musste letzte Woche ja leider gegen Seppi aufgeben, wo ich ihn als Sieger sah. Er hat nicht Haas´s Niveau auf Rasen, obwohl er kein schlechter ist. Jetzt ist die Frage auch, ob er fitt ist oder nur zu 80 % – wenn, wird er chancenlos sein. Selbst bei 100 % glaube ich daran, dass Haas deutlich 3-0 gewinnen wird. Er ist der konstantere von den beiden und hat endlich viel Selbstvertrauen getankt.

14:45 Uhr A. Pavlychenkova – S.  Arvidsson

Tipp 2 Quote 2,78 bei Betfair

Einsatz 4,- Euro, Gewinn 11,12 Euro

Einsatz 40,- Euro, Gewinn 112,20 Euro

Einsatz 200,- Euro, Gewinn 556,- Euro

 

Arvidsson spielte das ganze Jahr hervorragend, und wenn sie so weiter macht, könnte es ihr bestes werden. Sie ist heute nicht ohne Chance gegen die schwere Pavluchenkova, die zwar auch aufsteigende Tendenz zeigt und mit ihren kraftvollen Schlägen viele Winner schlagen wird. Aber kann Arvidsson weiter so konstant spielen, und kommt ihr Aufschlag heute, hat sie mindestens 45-55 % Chance. Ich bin bereit, ihr die Chance zu geben.

Viel Glück! 

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben