Tennis-Tipp by ATP-Chris

Hallo Tennisfreunde!
 
Heute habe ich mir seit längerer Zeit mal wieder eine Kombi ausgesucht:
 
Goffin gewinnt gegen Levine für Quote 1.50 – 28.06.2012 – 12:30 Uhr – bet365
Simon gewinnt gegen Malisse für Quote 1.61 – 28.06.2012 – 12:30 Uhr – bet365
 
Gesamtquote: 2.42 – Einsatz 10,00 € – Kassenstand: 160,00 €
 
 
Goffin zeigte gegen den wie immer überschätzten Tomic eine gute Leistung und zog „locker“ in die 2. Runde ein. Heute spielt er gegen Levine, der Karol Beck ausschaltete und hier als Qualifikant gestartet ist. Levine hat eine Gewinnquote von 68 % auf Rasen, die mich aber nicht erschreckt. Erstens stammen viele Rasensiege von vor ein paar Jahren, wo er noch eine klasse stärker war und zweitens gewann er dieses Jahr die meisten seiner Rasenspiele auf der Challenger-Tour. Wenn ich sehe gegen welche Gegner er da so seine Probleme hatte, dürfte es heute schwer werden gegen den quirligen Belgier eine Chance zu haben. Goffin sehe ich bis auf den Aufschlag in allen Bereichen vorne und sollte mit Levine eigentlich keine Schwierigkeiten haben. Er hat zwar nur eine 50 % Gewinnquote auf Rasen, allerdings hat er auch erst 6 Spiele darauf gemacht, also das ist keine Samplesize um das in irgendeine Richtung zu bewerten.
 
Simon ist auch nicht gerade der Rasen-Crack und seine Quote ist auch niedriger als die von Malisse, allerdings bin ich der Meinung dass es trotzdem sehr schwer für Malisse werden dürfte. Simon ist schnell und konditionell sehr stark und besitzt einen guten Return. Bei einem normalem Turnier würde ich das hier wohl trotzdem nicht tippen. Aber bei einem Grand Slam sehe ich Simon absolut vorne, da er wie schon erwähnt konditionell so unglaublich stark ist. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen dass Malisse über 3 Gewinnsätze seine Fehlerquote derart herunterschrauben kann um Simon zu bezwingen. Ich denke eher dass Simon dieses Spiel verlieren kann, Malisse aber nie gewinnen. Aber eigentlich ist das auch nicht meine Sorge, da Simon eigentlich immer wenig Fehler produziert. Ihm fehlen halt die absoluten Gewinnschläge. Er muss sich jeden Punkt sehr hart erarbeiten, gerade läuferisch, um an sein Ziel zu kommen. Er könnte es oft einfacher haben. Wenn er das noch hätte, könnte er mal wieder unter die Top 8 der Welt kommen. Ich denke aber er holt sich heute dieses Spiel durch seine Kondition und geringe Fehlerquote.

[cbanner#8]

Bol Sans :-)
 
Dann noch einen Dank an Shad. Du hast mir vorgestern Nacht einen ordentlichen Gewinn mit Baseball bereitet, dafür vielen Dank. Gebt dem Jungen eine eigene Rubrik, vielleicht Shad´s Valueecke oder so hehe
 
Gruß ATP-Chris

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben