Event #51: Oh yes, it’s ladies night!


936 Teilnehmer fanden sich beim Event #51: Laides $1,000 No Limit-Hold’em ein. Darunter gingen sogar einige Männer an den Start. Tag 1 endete mit dem Platzen der Bubble. 117 Spielerinnen können sich schon über Preisgeld von $1,601 freuen. Die Siegerin des Turniers gewinnt $179,587.

Herzlich Willkommen zum Tag 1 des WSOP Events #51: Ladies $1,000 No Limit-Hold’em. Mit 936 waren deutlich weniger Spieler als im Vorjahr am Start. Auch das deutsche Teilnehmerfeld war beschränkt: Lenka Hein, Joanna Hupfer, Jessica Matthaus, Heike Messerschmidt, Maxi Müller, Heike Wessell, Barbara Fried und Silke Pecho. Auch bekannte Ladies waren mit von der Partie: Vicky Corren, Erica Schoenberg, Melanie Weisner, Tiffany Michelle, JJ Liu, Lynn Gilmartin, Kathy Lieber, Maya Antonius, Vanessa Selbst und viele mehr. Selbst die Gewinnerin aus dem letzten Jahr Marsha Wolk trat an, um ihren Platz zu verteidigen.
Doch für viele von ihnen war es schon früh vorbei:
Maya Antonius wurde in Level 3 aus dem Turnier gekickt. Sie stellte mit [Ax][Qx] alles in die Mitte und verlor gegen Pocket Damen ihrer Gegnerin. Auch Jennifer Leigh ging mit AsQs All in. Sie wurde von AcJd gecallt. Der Bube kommt auf dem River und schickt somit Jennifer an die Rail.
Für die Poker-Pros Jennifer Tilly, Vanessa Rousso, Vanessa Selbst hieß es ebenfalls früh Abschied nehmen. Vanessa Rousso nahm es mit Humor:  „Meine Strategie betrunken zu werden und das Ladies-Event zu gewinnen, hat nur halbwegs geklappt!“

Auf der Suche nach dem Bubble-Girl wurde am Ende des Tages Hand für Hand gespielt. Bereits nach der Vierten war es dann Halli Pinson, die sich mit dem undankbaren Platz zufrieden geben musste. Sie verlor mit AhQh gegen JJ Lius JdTd. Denn Liu floppte direkt ihren Flush.
117 Ladies sind nun im Geld und können sich über $1,601 freuen. Darunter nur eine einzige Deutsche. Heike Messerschmidt rangiert derzeitig auf Platz 55. Als Chipleaderin geht Gaelle Baumann mit 77,300 Chips in Tag 2. Dicht gefolgt von Lara Boutros mit 76,600 Chips.

Wir freuen uns auf eine geballte Ladung Ladies-Power im Kampf um das Bracelet und einem Preisgeld von $179,587.

Hier der aktuelle Chipcount und Payouts:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben