We bet -They lose Tipp 61 Tennis by Stig

Hallo alle Tennisfans, wir hatten gestern einen guten Tag. Lisicki und Paszek haben beide leicht und locker gewonnen. Schade, dass ich nicht auf die Idee gekommen bin, auch Sieg für Lisicki zu super 6,4 zu spielen. Unsere Kasse ist damit auf 49,86 % Zuwachs. Das gute dabei ist, wir haben ja noch das Spiel Fish – Tsonga. Hier steht es derzeitig 6-4 1-1 und 40 40 für Fish. Er war bis jetzt eindeutig der bessere Spieler, schade dass es in London den ganzen Tag nur geregnet hat, sonst bin ich überzeugt, dass er schon durch wäre.

Heute ist ein neuer Tag und da weiß man nie, wie es laufen wird. Fakt ist, er war nur in der Lage 1 von 8 Breakchancen zu nutzen, das muss besser werden. Tsonga hatte bis jetzt gar keine, doch ich bin trotzdem optimistisch, dass wenigstens der Handicap- Sieg uns gelingen wird. Des weiteren werde ich auch alle auffordern, mir wieder Tipps zukommen zu lassen, unter sport@hochgepokert.com. Bitte denkt daran nur Quoten von Mybet zu benutzen.

13:15 Uhr D. Ferrer – J. Del Potro

Tipp 1 Quote 2,38 bei Betfair

Einsatz 6,- Euro, Gewinn 14,28 Euro
Einsatz 60,- Euro, Gewinn 142,80 Euro
Einsatz 300,-Euro, Gewinn 714,- Euro

[cbanner#8]

Ich sehe dieses Spiel 53-47 % für Ferrer. Nach dem ersten Satz gegen Roddick, den er völlig verpennt hat, hat er sich gesteigert. Im Tiebreak im 2. hat er die Nerven bewahrt und danach war es nie eine Frage, wer das Spiel gewinnen wird. Seine Passierschläge sind gut, einziges Problem kann sein Aufschlag werden, wo Del Potro Vorteile hat. Sonst hat er mich nicht überzeugt, obwohl er leicht seine Spiele gewonnen hat. Nur waren auch keine ernstzunehmende Gegner dabei. Ich schätze Del Potro auf dem gleichen Niveau wie Roddick. Die Quote 2,38 ist sehr gut bezahlt und hat hohen Value.

Viel Glück! Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben