WSOP Main Event: Liz Hurley verzaubert die Spieler


Ein bezauberndes Lächeln kann viel Wert sein. Besonders wenn es von Liz Hurley kommt. Und vor allem wenn das noch bei der World Series of Poker der Fall ist. Das britische Model und Schauspielerin entdeckte man am Montag im Brasilia Room des Rio Casinos.

Im ersten Moment waren viele im Rio über die verblüffende Ähnlichkeit mit dem Filmstar verwundert. Doch sehr schnell war klar, dass es nicht nur ein Double, sondern das Original ist. Liz Hurley stand beim WSOP Main Event entlang der Rail, um ihren Pokerspieler anzufeuern. Wer war der Glückliche? Natürlich ihr Verlobter Shane Warne, einer der größten Cricketspieler aller Zeiten und seines Zeichens hobbymäßiger Pokerspieler. Die gr0ßartige Unterstützung zahlte sich aus. Der Australier überlebte den Starttag und wird somit heute Abend zwischen den vielen Spielern anzutreffen sein. Hoffentlich wieder mit seiner entsprechenden Unterstützung.

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben