Elisabeth Hille neu bei Betfair Poker!

Eben erreicht uns diese Pressemitteilung von Betfair. Aus Gründen der Aktualität werden wir diese 1:1 übernehmen:

Mit großer Freude kann Betfair Poker heute verkünden, dass die junge norwegische Pokerspielerin Elisabeth Hille einen Vertrag beim Betfair Poker Team unterschrieben hat. Hille ist schon seit einigen Jahren erfolgreich bei Betfair Poker LIVE-Turnieren dabei und sorgt nun für Schlagzeilen beim $10.000 World Series of Poker Main Event in Las Vegas. Nur noch 27 Spieler sind beim Turnier dabei, darunter zwei Frauen.

Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung liegt Elisabeth Hille auf dem fünften Platz mit 9,77 Millionen Chips, Chipleader Marc Ladouceur hat 15,87 Millionen Chips. Das Turnier geht weiter um 22 Uhr CET. Schon jetzt hat Elisabeth $294.601 sicher gewonnen, nachdem sie 6570 andere Pokerspieler hinter sich gelassen hat. Sollte sie das Main Event gewinnen, kassiert sie sagenhafte $8.500.000! Elisabeth finanzierte ihr WSOP Main Event Buy-In durch eine 50%-Gewinnbeteiligung bei ihrem Freund Harald Olsen – einem Team Betfair Qualifier – der beim WSOP Event #59 durch einen 22. Platz unter 4680 Spielern $20.700 gewann.

Elisabeth gehört nun zur Gruppe junger, erfolgreicher Betfair Poker-Testimonials, darunter der Brite John ‚kunku wap‘ Tabatabai, Peter Eastgate (WSOP Main Event Champion von 2008), Hans Martin Vogl aus Regensburg und der Kanadier Jonathan Driscoll.

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben