WSOP ME Tag 6: Heitmann, Härig und Maag unter den letzten 27


Tag 6 des Main-Events ist in den Geschichtsbüchern. 97 Spieler von ehemals 6.598 kehrten gestern Nacht zurück ins Rio um ihren Weg zu den October Nine zu bestreiten. 27 haben den Tag überlebt und erfreulicherweise sind noch drei deutsche Spieler mit von der Partie. Jan Heitmann, Wilfried Hährig und Nicco Maag sind noch im Rennen um das begehrteste aller Bracelets. Chipleader nach Tag 6 ist Marc Ladouceur mit 15.875.000 Chips.

Das Feld lichtet sich so langsam und man nähert sich mit großen Schritten Richtung October Nine. Viele namenhafte Spieler mussten bei der Jagd nach dem Main-Event Titel aber bereits ihre Segel streichen. So sind unter anderem nicht mehr mit dabei: Gavin Smith, Vanessa Selbst, Jason Somerville, David „ODB“ Baker und Sam Holden.

Ebenfalls nicht mehr mit dabei ist Lasell King. Für den deutschen Grinder war die Reise auf Platz 40 für $191.646 vorbei. Nachdem alle zu Lasell im Small Blind gefoldet haben, füllt dieser den Blind auf und Charles Coultas raist aus dem Big Blind auf 170.000. Lasell reraist auf 475.000 und Coultas annonciert das All-in was von Lasell gecallt wird.

Lasell King: 9c [9x]
Charles Coultas: Kh Qc
Board: 5c 4c 2c Kc Ac

Besser lief es da für die anderen drei verbliebenen deutschen Spielern. PokerStars Pro Jan „Erdnase“ Heitmann erwischte dabei einen richtig guten Tag und konnte sich kontinuierlich nach oben arbeiten. Am Ende konnte er 6.390.000 Chips eintüten. Für Wilfried Härig (2.660.000 Chips) und Nicco Maag (1.300.000 Chips) lief es nicht ganz so gut, dennoch konnten sie den Tag überleben. Chipleader nach Tag 6 ist Marc Ladouceur mit 15.875.000 Chips.

Um den Titel „Last Woman Standing“ sind noch zwei Spielerinnen im Rennen. Gaelle Baumann (5.530.000 Chips) aus Frankreich und Elisabeth Hille (9.770.000 Chips) aus Norwegen sind beide noch gut mit dabei und haben beste Chancen den Final Table zu erreichen.

Mit verbliebenen 27 Spielern geht es heute Nacht in den letzten Tag des Main-Events bevor man sich im Oktober wieder zum Final Table trifft.

[cbanner#9]

WSOP Main Event 2012

Buy-in: $10.000
Entries: 6.598
Prizepool: $62.021.200
Players Left: 27
Level: 30 Blinds: 60.000-120.000 Ante: 15.000
Average Stack: 7.331.111 Chips
Next Pay Out: Place 27, $294.601 

Offizielle Chipcounts:

—folgen in Kürze—

Hier geht es zu den Payouts.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben