Die Estrellas Poker Tour lädt nach San Sebastian

Der vierte Stopp der PokerStars Estrellas Poker Tour steht in den Startlöchern, und ab Montag dem 23. Juli wird im Herzen des Baskenlandes, genauer gesagt in San Sebastian, Poker gespielt. Vom 23. – 29 Juli wird das vorletzte Event der Estrellas Poker Tour im Casino Kursaal von San Sebastian veranstaltet.

Gestartet wird am Montag, dem 23.07 mit einem NLH Freezout Main Event Satellite für € 100 +10. Am 24.07 wird ein NLH Rebuy Satellite für € 50 +10 angeboten plus ein € 150 +15 NLH Freezout. Am 25. Juli besteht dann die letzte Chance sich via eines Satellites für das Main Event zu qualifizieren. Es wird ein NLH Freezout Satellite für € 150 +15 angeboten.

Am Donnerstag den 26. Juli startet dann das Highlight, Tag 1a des € 1.000 +100 Estrellas Poker Tour Main Event. Am Freitag beginnt Tag 1b des Main Events und das Finale wird am Sonntag ab 14:00 Uhr ausgetragen.

Solltet ihr unerwartet früh aus dem Turnier ausscheiden, so bietet San Sebastian und die Umgebung einiges, auch Abseits von Poker. So liegt Bilbao nur ca. 1 Stunde per Auto entfernt, und egal ob man die kulinarischen Highlights des Baskenlandes oder das Guggenheim Museum genießen möchte, für jeden Geschmack wird einiges geboten.

Eine übersichtliche Form vom Turnierplan und sämtliche Informationen zum Event in San Sebastian findet ihr HIER:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben