Neue Woche, neues Glück

Ich habe den Samstag genutzt um mal meinen Frust runterzuspülen. Dementsprechend habe ich am Sonntag einen Tag Auszeit genommen und mal nichts gepostet. Das war wohl auch gut so. Wie bereits überall seit einigen Wochen, lief auch der Sonntag wieder katastrophal. Die Kollegen Goran, Stig und Dimi haben alle grosse Verluste reingefahren. Lediglich George hatte den richtigen Riecher und konnte sich wieder etwas hocharbeiten. 

Ein Resumee meiner Challenge-Woche fällt ebenfalls grausam aus. Der Kassenstand ist auf 77,05 gefallen und somit ist fast schon das erste Viertel der Bankroll verblasen. Das habe ich mir gewiss anders vorgestellt. Aber es geht halt wirklich nichts zusammen im Moment. Das Über 2,5 Tore Spiel steht zur Halbzeit 2:0 und es bleibt dabei. Real gleicht den anfänglichen Rückstand schnell aus, geht sogar in Führung und wird dann knallhart abgeschossen. 

Es gab ja so einige Kommentare auf mein Verhalten gegenüber Shad. Ich bin auf keinen Fall ein Moralapostel und ich habe auch ein sehr dickes Fell. Wir alle hier stellen uns in die Öffentlichkeit und müssen uns daher auch der Kritik stellen. Das ist soweit ja auch in Ordnung. Die Kritik sollte aber immer konstruktiv sein. Wenn irgendwann die Namen oder sogar die Familie beleidigt werden, hört der Spaß auf. Dann macht es doch bitte ebenfalls mit Eurem vollen richtigen Namen, damit man sich auf Augenhöhe gegenüber steht. Bei Shad kommt nun noch eine grosse Lächerlichkeit hinzu: Mehrfach hat er sich auf diversen Wegen hier angeboten um selber zu schreiben. Das Ausschlusskriterium war einzig und allein seine unseriösen Kommentare. Ich weiss nicht exakt wie alt der junge Mann ist, aber wenn man irgendwo etwas erreichen möchte, sollte man nicht unten in den Kommentaren persönlich werden. Trotzdem hat er seine Chance bekommen. Seine Tipps sind sicherlich gut, aber der Eine und Einzige veröffentlichte ging leider daneben. Es ist halt niemand allwissend. 

Ich hoffe nun, dass die neue Woche für alle die Wende bringt. Letztendlich soll das Ziel ja sein, dass wir als Community unsere Chancen gegenüber den Wettanbietern erhöhen. Keiner sollte dabei die Nerven verlieren. Die Topligen starten bald und dann wird die Seuche schon ein Ende haben. Good luck allen!!

Malaysian Allstars – Manchester City 15:45 Uhr

Freundschaftsspiel

Man City ist derzeit gut drauf und hat sich in den Freundschaftsspielen gut präsentiert. Die Niederlage gegen Al Hilal war wohl ihrem Eigentümer verpflichtet. Die kann man hier jetzt nicht sinnvoll zählen. Gegen Arsenal und Besiktas konnte man jeweils mit einem 2:0 überzeugen. Die Malaysian Allstars haben ihr Freundschaftsspiel gegen Arsenal mit 1:2 verloren. Man City wird hier nochmal die Aufstellungen für die Offensive durchtesten und jeder wird versuchen sich für einen festen Platz in der Startelf der bald beginnenden Liga zu empfehlen. Auch die Malaysian Allstars haben gezeigt, dass sie das ein oder andere Tor schiessen können.

Der Tipp: Over 3,5 Tore mit einer Unit zur Quote 1,80

Inter Turku – IFK Mariehamm 17:30 Uhr

finnische Veikkausliga

Bei Inter Turku muss man bei den Über-Wetten oftmals nicht lange schwitzen. Inter spielt von Beginn an immer voll offensiv und legt alles nach vorne. Von den letzten 5 Spielen gingen vier mit over 3,5 Tore aus. Eine Quote von 2,50 auf over 3,5 halte ich für ein echtes Geschenk und werde dieses mit Höchstsatz anspielen.

Der Tipp: Over 3,5 Tore mit 5 Units zur Quote 2,50

Valerenga IF – SK Brann 19:00 Uhr

norwegische Eliteserie

Brann hat die letzten Spiele wirklich überzeugen können. Allerdings immer nur zuhause. Auswärts ist die Statistik eher ernüchternd: Einem Sieg stehen 6 Niederlagen gegenüber. Bei Valerenga ist es mal genau andersrum. Valerenga glänzt auswärts und bekommt daheim nicht so richtig die Füsse an den Boden. Mit zuletzt Molde hatte man zuhause aber mit Sicherheit auch keine angenehmen Gegner. Es wird ein knappes Spiel werden. Ich schätze Valerenga hier aber eindeutig als stärkere Mannschaft ein. Eine Über-/Unter-Wette ist hier zuviel Risiko. Ich werde hier klein auf Heimsieg Valerenga gehen.

Der Tipp: Sieg Valerenga mit einer Unit zur Quote 2,1

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben