Spielbank Wiesbaden: Kurhaus Jackpot erneut geknackt

Knapp 25 Stunden nachdem der Kurhaus Jackpot im Automatenspiel der Spielbank Wiesbaden mit einer Gewinnsumme von 85.505,20 Euro geknackt wurde, schlug Fortuna an der gleichen Automatenanlage wieder zu. Ein 59jähriger Gastronom aus Wiesbaden gewann gegen 3 Uhr morgens die stolze Summe von 19.172,89 Euro.

Er hatte nach getaner Arbeit mit einer Begleitung das Automatenspiel besucht, um nach einem stressigen Tag dort ein wenig Entspannung zu suchen. Mit so einem Gewinn hatte er natürlich nicht gerechnet. Nach einer Phase der Euphorie und des Jubels und einem Glas Sekt verließ er freudestrahlend die Spielbank.

[cbanner#10]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben