We bet – They lose Tipp 168 Dienstag, 14. August

Tennis Challenger Cordenos

 

Hallo liebe Sportfreunde, gestern haben wir wieder Plus gemacht. Beide Baseballspiele waren richtig, beim Tennis nur 1 der 3 Spiele und Fußball ging wie so oft daneben, aber immerhin 4 % Zuwachs. Dazu hat Bet365 nach langen hin und her die Einsätze von Adams ganz erstattet oder Bonusse in der Höhe ausbezahlt. Auf der einen Seite verstehe ich, dass sie nicht 2 Gewinner auszahlen können, auf der anderen finde ich, ist es imageschädigend. Es kann letztendlich nicht im Vergleich zu den Millionen Einnahmen, was sie generieren, zu viel ausmachen. Deswegen habe ich in Artikel 138 das korrigiert und damit haben wir einen neuen Kassenstand von 21,87 % Plus.

Heute mache ich zum Start des Tages einen Ausflug zu der Challenger Tour. In Italien wird auf Sand gespielt.

 

 

14:00 Uhr Cordenons J. Sousa – A. Kuznetsov

Tipp 1 Quote 1,83 bei Bet365

Einsatz 6,- Euro, Gewinn 10,98 Euro

Einsatz 60,- Euro, Gewinn 109,80 Euro

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 549,- Euro

 

Beide Spieler spielen meistens auf der Challenger Tour. Hier sind sie auch alle beide erfolgreich.

Sousa befindet sich in guter Form. Vor 2 Wochen gewann er in Finnland das Tampere Challenger Turnier nach dem Endspielsieg gegen Prodon. Letzte Woche war es erst im Halbfinale Schluss in Sibio gegen den späteren Gewinner Ungur.

Heute trifft der 23 jährige Portugise, der derzeitige 120 der Welt auf den 2 Jahre jüngeren Russen Kuznetsov. Er liegt nur 4 Plätze hinter Sousa auf der Weltrangliste.  Der erreichte vorige Woche auch das halbfinale in Oberstufen, wo er allerdings gegen den 331. der Welt, Nils Langer, verlor. Beide haben ähnliche gute Bilanzen auf Sand 33-15 und 33-12. Ich tendiere aber zu Sousa, der sich in besserer Form befindet. Ich sehe das Spiel 60 zu 40 für Sousa.

 

 

14:00 Uhr M. Alund – I. Cervantes

Tipp 1 Quote 1,90 bei Bet365

Einsatz 6,- Euro, Gewinn 11,40 Euro

Einsatz 60,- Euro, Gewinn  114,- Euro

Einsatz 300,- Euro, Gewinn 570,- Euro

 

Beide Spieler hatten 2011 eine gute Saison und konnten sich in der Weltrang-liste verbessern. Alund zur Zeit auf 141, Cervantes auf 148. Sie spielen hauptsächlich nur Turniere auf Sand. Mit ein paar Abstecher auf anderen Unterlagen. 2012 ist Cervantes Bilanz 20-16 auf Sand, Alund’s 38-19. Ich sehe den 26 jährigen Argentinier Alund als Favorit heute. Er hat die besseren Spieler in letzter Zeit geschlagen und ist auch immer weiter als Cervantes gekommen. Ich sehe das Spiel 60-40 für Alund.

 

Viel Glück!

Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben