Ladbrokes ist neuer Partner vom FC Valencia

Ladbrokes.com wird neuer Partner vom FC Valencia. Offiziell ist der Sportwetten-Riese der neue Wett- und Gamingpartner des spanischen Traditionsclubs. LBapuestas, das spanische Ladbrokes Geschäft im Bereich Onlinewetten und Gaming, ist sich mit dem FC Valencia für die kommende Saison einig geworden. 

Die Einigung ermöglicht es den Fans dieses beliebten Vereines, an dem reichhaltigen Wett- und Gamingangebot von LBapuestas.com teilzunehmen und auch an dem Mobil-Angebot, das im Laufe des Jahres vorgestellt wird. LBapuestas.com wird sehr deutlich sowohl auf der Internetseite des Vereins als auch im weltberühmten Mestalla Stadion platziert werden.

Damian Cope, International Director bei Ladbrokes, kommentierte: „Wir sind begeistert diesen tollen Deal bekannt zu geben, durch den wir unser Wett- und Gaming-Angebot mit diesem traditionsreichen Fußball-Verein zusammenbringen können. Wir werden unser Produkt weiterhin den spanischen Kunden zur Verfügung stellen und den Verein in allen Wettbewerben unterstützen, ob La Liga, Copa del Rey oder in der Champions League.

Dies ist nach Espanyol Barcelona schon der zweite spanische Verein, bei dem Ladbrokes als Partner einsteigt. Deutschen und anderen internationalen Kunden steht das komplette Angebot auf Ladbrokes.com zur Verfügung. Des Weiteren wirbt Ladbrokes aktuell für ihr Casino-Angebot mit einem €5 Bonus, ohne eine Einzahlung zu tätigen. Egal ob bei Roulette, Blackjack oder progressive Slots, die €5 kann man verwenden, für was man will. Alle Informationen hierzu findet ihr hier.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben