Premier League by Graeme

Hallo Fußballfreunde. Nach dem Erfolgreichen letzten Wochenende mit der 2. Bundesliga und der Ligue 1 widme ich mich heute dem Start der Englischen Premier-League.

West Bromwich vs. FC Liverpool (Sa.18.08.12/ 16:00 Uhr)

Der FC Liverpool tritt heute an 1. Spieltag zum Auswärtsspiel bei West Bromwich an. Es spielt heute der letztjährige Tabellen 10 West Bromwich gegen den 8 den FC Liverpool. Die Reds die schon Zwei Spiele in der Europa League Quali gespielt haben, beide Spiele gegen den FK Gomel gewinnen konnten und auch bei einem Test am letzten Wochenende Bayer Leverkusen mit 3:1 besiegen konnten, wollen heute auch in der Premier-League erfolgreich in die Saison starten. Gleiches gilt für West Bromwich bei denen nach dem Abgang von Trainer Hodgsen zur englischen Nationalmannschaft heute erstmals der neue Trainer Clark auf der Bank sitzt und sein Pflichtspiel Debüt gibt. In der Vorbereitung konnte West Bromwich, gegen zweitklassige Gegner, immerhin eine Bilanz von 4 Siegen, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen erreichen. Mit Rosenberg und Lukaku wurden zwei neue Angreifer verpflichtet. Zusätzlich wurde Ben Foster fest fürs Tor verpflichtet. Foster hat seine Premier-League Tauglichkeit schon unter beweis gestellt (spielte letzte Saison schon auf Leihbasis für West Bromwich). Rosenberg und Lukaku müssen dies erst noch zeigen. Obwohl man sagen, muss das Lukaku absolut das Zeug dazu hat ein ganz Großer zuwerden, was er ja unter der Woche auch für die Belgische Nationalmannschaft wieder unter beweis gestellt hat.

Auch Liverpool ist Anfang der Woche noch mal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Sie haben Joe Allen von Swansea fürs Mittelfeld verpflichtet. Außerdem wurde noch Assaidi von Heerenveen geholt und Nuri Sahin steht wohl auch kurz vor einer Ausleihe von Real Madrid. Beide werden mit sichherheit heute aber nicht zum Einsatz kommen. Craig Bellamy, immerhin der zweit beste Torschütze der vergangenden Saison mit 6 Treffern, wurde nach Cardiff verkauft. Der Kader des FC Liverpool sollte diese Saison doch wieder um die vorderen Plätze mitspielen können. Genügend Potenzial sollte das Team zumindest haben. Jetzt gilt es dieses auch abzurufen dann konnte man doch am Ende vielleicht sogar um einen Champions-League Platz mit spielen. Bei den letzten 10 Gastspielen bei West Bromwich konnten die Reds aus Liverpool 9 Siege einfahren. Nur ein Spiel ging verloren. Vor zwei Jahren unterlag man mit 1:2. Wenn man die Bilanz der letzten 20 Spiele beider Teams insgesamt betrachtet so spricht die Bilanz deutlich für die Reds 17 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen. Das letzte Spiel zu Hause haben die Reds am 35. Spieltag der Vorsaison mit 0:1 verloren. Da ging es aber auch nur noch um die goldene Ananas für Liverpool da man sich schon durch den Liga-Pokal Sieg für die Europa League qualifiziert hatte. Auf mich macht Liverpool unter Rogers einen viel stärkeren Eindruck als in der letzte Saison, während West Bromwich sich erst noch richtig finden muss.Ich tippe heute auf einen Sieg für den FC Liverpool

Bankroll:469 €
Tipp: Sieg FC Liverpool 1,95 Quote bei mybet
Einsatz:10 €
Gewinn: 19,50 €
Viel Glück
Graeme

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben