SrslySirius neuer Song über Matt Marafioti

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Monaten ist nun der kanadische Pokerspieler Matt „@ Adizzy“ Marafioti in die Schlagzeilen geraten. Zunächst beleidigte er über Twitter seine Ex-Freundin Lauren Kling, nun soll er neuerdings einen Hacker-Angriff geplant haben. SrslySirius nahm sich der Sache an und produzierte den nächsten Song. 

Bei 2+2, im Forum wurde kürzlich – anonym – eine sehr interessante Unterhaltung via Skype- und anderen Online-Chats veröffentlicht. Die Pokerspieler Matt Marafioti und Samer Rahman hatten demzufolge lange Diskussionen darüber geführt, wie man gemeinsam Trojaner-Viren auf den Rechnern gegnerischer Pokerspieler installieren könne, um danach ihre Hole-Cards auszuspionieren.

SrslySirius nahm sich nun der Sache an und was dabei raus kam, sehen wir hier:

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben