We bet – They lose Tipp 196 Tennis US-Open Teil 2 by Stig

Hallo liebe Sportfreunde, unsere Kasse ist mit 26,56 % im Minus. Gestern konnten wir unser Minus halbieren. Ich habe mich jetzt mit den späteren Spielen beschäftigt und dabei einige Tipps gefunden.

21:00 Uhr Herren M. Fish -8,5 – G. Soeda +8,5

Tipp 2 Quote 1,72 bei Bet365

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 8,60 Euro
Einsatz 50,- Euro, Gewinn 86,- Euro
Einsatz 250,- Euro, Gewinn 430,- Euro

Fish ist für mich hier als zu hoher Favorit angesetzt worden. Er ist zwar gut in Form und auch der bessere Spieler, aber Soeda sollte man nicht unterschätzen. Ich glaube, dass er Fish vor einige Probleme stellen kann. Er ist trotz allem 2012 auf Hartcourt 29-5. Die meisten Siege hat er auf der Challenger Tour erreicht, wo er in 4 Finale auf diesen Belag stand. 3 davon konnte er in Kaohsiung, Pingqui und Honnolulu gewinnen. Ich denke, er wird dieses Handicapspiel in 63-37 % der Fälle gewinnen.

21:00 Uhr S. Ito – M. Ebden

Tipp 1 Quote 1,88 bei Betfair

Einsatz 5,- Euro, Gewinn 9,4,- Euro
Einsatz 50,- Euro, Gewinn 94,- Euro
Einsatz 250,- Euro, Gewinn 470,- Euro

Von einem Japaner zum nächsten, der auch ein hervorragendes Jahr auf Hartcourt hinter sich hat. Seine Bilanz 21-8 mit Finalsieg in Busan und Niederlage im Finale in Kaohsiung gegen Soeda, dazu eine Halbfinalteilnahme in Tallahassee. Der verfügt ähnlich wie Soeda über einen guten Aufschlag. Ebden liegt nur 4 Plätze hinter ihm auf der Weltrangliste, seine Bilanz 2012 ist aber mit 21-24, davon 14-13 auf Hartcourt, negativ. Er ist ein typischer Serv- und Volleyspieler. Von der Grundlinie und im Return hat Ito eindeutige Vorteile. Quote 1,88 ist sehr gut bezahlt und sollte zu 62 % halten. Andere Spiele, die ich in Erwägung gezogen habe, waren Klizan gegen Falla ,Phau gegen Authom und Vogele gegen Gallovits-Hall, wo ich bei allen Value sehe

Viel Glück! Stig Top-Rasmussen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben