Online-Serie: Game Theory – Pilotfolge


Game Theory nennt sich eine neue Online Serie und handelt über einen Online-Grinder, der nach dem Black Friday ohne Geld in der Tasche sein Leben meistern muss. 

Seit dem Black Friday gibt es bereits mehrere Dokumentation über die Vorfälle des letzten Jahres. Jetzt folgt sogar eine Serie namens „Game Theory“. Geschrieben und inszeniert wird die Serie von Aidan Nakhai. 

Story: ACHTUNG SPOILER Die Hauptfigur „Omar“ hatte durch den Black Friday die gesamte Bankroll verloren. Nun stellt er sich den Aufgaben des Lebens und ist auf der Suche nach einem Job. Allerdings wird ihm schnell bewusst, dass er bei Poker einfach die besten Skills hat und beschließt, sich den Live-Cash Games zu widmen. Ein guter Freund schenkt ihm zum Start eine Bankroll in Höhe von $400 und somit beginnt er sich auf den Weg, seine Bankroll zu vergrößen. Wird es Omar gelingen?

Seht mit uns gemeinsam die erste Folge von „Game Theory“:

[cbanner#9]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben